Jetzt Live
Startseite Fußball
Salzburgs Jahrhundert-Kicker

Pfeifenberger heuert in Litauen an

Der Salzburger Heimo Pfeifenberger ist neuer Trainer des litauischen Fußball-Clubs Suduva Marijampole. Dies gab der Landesmeister am Mittwoch bekannt.

Die genaue Vertragsdauer wurde nicht genannt, Medien berichteten von einem Einjahresvertrag. Pfeifenberger war bis März 2018 Trainer des Wolfsberger AC, der 53-Jährige arbeitet danach noch als Co-Trainer bei Österreichs U20-Nationalteam und verhandelte lange mit dem Salzburger Regionalligist Bischofshofen (Pongau).

Pfeifenberger wird in Litauen Trainer

Suduva Marijampole holte in den vergangenen drei Jahren den Titel in der litauischen Ganzjahresmeisterschaft. Im Kader des Teams steht Ex-WAC-Angreifer Mihret Topcagic, von der Austria spielte zuletzt Michael Blauensteiner für die Litauer. Der nunmehrige Hartberg-Stürmer Sandro Gotal spielte im vergangenen Jahr ebenfalls für Marijampole.

(Quelle: SALZBURG24/APA)

Aufgerufen am 13.08.2020 um 03:43 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/heimo-pfeifenberger-heuert-in-litauen-an-81715768

Kommentare

Mehr zum Thema