Jetzt Live
Startseite Fußball
Heimlicher Fädenzieher

Salzburger Star-Berater feilt am Laimer-Transfer

Andreas Sadlo betreut in Fuschl die Top-Stars

Über Red Bull Salzburg und RB Leipzig zu Bayern München: Das hat ÖFB-Ass Marcel Sabitzer bereits geschafft. Mit Konrad Laimer könnte das nun auch einem Salzburger gelingen. Im Hintergrund zieht mit Andreas Sadlo ein Fuschler (Flachgau) die Fäden beim möglichen Mega-Deal.

Sankt Gilgen, Fuschl am See

Der Aberseer (Flachgau) weckte bereits im Winter das Interesse des deutschen Rekordmeisters. Nun starten die Bayern einen neuen Anlauf.

Bayern München bereitet Laimer Angebot vor

Mit Trainer Julian Nagelsmann hat Konrad "Konny" Laimer einen großen Fürsprecher bei Bayern München. Die beiden kennen und schätzen einander aus ihrer zweijährigen gemeinsamen Zeit in Leipzig. Wenn ein Coach einen Kicker als "Monsterballeroberungsmaschine“ bezeichnet, muss er vollends von seinen Qualitäten überzeugt, ja fast sogar ein Fan sein. Dass die Transferwege vom letztjährigen Vize-Meister zu Deutschlands Rekordsieger zuletzt immer kürzer wurden, zeigen die Deals von Upamecano, ÖFB-Ass Marcel Sabitzer und eben jener von Nagelsmann.

 

Die Münchner strecken nun erneut die Fühler nach dem nächsten RB-Star aus – die übereinstimmenden deutschen Medienberichten kann SALZBURG24 am Montag bestätigen. Mit der Spieleragentur "ROOF" trat Bayern bereits wegen des 24-Jährigen in Kontakt.

Fuschler Sadlo ist Laimers Vertrauensperson

Allen voran kümmert sich mit Andreas Sadlo ein Österreicher mit Wohnsitz in Fuschl um die Interessen des Mittelfeld-Akteurs. Der Fuschler war Partner von Jürgen Werner bei der Spieleragentur "Stars & Friends“, fädelte 2009 den Deal mit dem SSV Markranstädt ein, um RB Leipzig zu gründen. Danach war der 54-Jährige erster Vorstandsvorsitzender der Sachsen, ehe sich Sadlo wieder seiner Tätigkeit als Spielervermittler widmete. Er ist einer der sieben Geschäftsführer der Agentur "ROOF“, die nach der Fusion mit "Arena 11" entstand. Unter anderem hat der Österreicher mit Stefan Lainer, Xaver Schlager und auch Marco Rose vier Ex-Bullen nach Deutschland transferiert.

In den Medien taucht Sadlo kaum auf und meidet jegliche soziale Kanäle. Fotos vom Star-Berater sind Mangelware.

Über 20 Millionen Euro für Salzburger fällig

Wie die "Bild" berichtet, soll sich Münchens Sportvorstand Hasan Salihamidžić bereits mit einem "ROOF"-Berater auf der spanischen Insel Ibiza zu den ersten Verhandlungen getroffen haben. Laut Transfer-Insider Fabrizio Romano soll die erste Offerte bei rund 20 Millionen Euro liegen. Auch Top-Klubs aus der Premier League wie Tottenham und Liverpool und sollen am 24-Jährigen dran sein. Borussia Dortmund, Karim Adeyemis Neo-Verein, soll auch interessiert sein.

Nach S24-Informationen ist der "Flirt" mit Liverpool jedoch erst im Anfangsstadium. Die "Reds" haben bei Laimer nur "leise angeklopft".

Indes machen die Münchner ernst und intensivieren die Gespräche. Vor allem, weil Leipzig seine Schaltzentrale nicht verlieren will und Coach Domenic Tedesco sich stark für einen Verbleib des Österreichers einsetzt, dürfte ein Transfer sehr schwer werden. Das "Pressing-Monster", wie Laimer in Deutschland von Fans und Journalisten genannt wird, kann sich laut S24-Informationen einen Wechsel zu Bayern München vorstellen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 17.05.2022 um 03:16 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/konrad-laimer-salzburger-berater-andreas-sadlo-feilt-an-deal-mit-bayern-muenchen-121035571

Jobs

TAGESMUTTER / TAGESVATER werden Bergheim, Abtenau, Altenmarkt im Pongau, Anif, Anthering, Bischofshofen, Bruck an der Großglocknerstraße, Flachau, Salzburg, Fuschl am See, Grödig, Hallein, Köstendorf bei Salzburg, Lamprechtshausen, Maishofen, Maria Alm, Oberndorf bei Salzburg, Puch bei Hallein, Saalfelden am Steinernen Meer, Schwarzach im Pongau, Seekirchen am Wallersee, Salzburg Stadt, Sankt Gilgen, Sankt Johann im Pongau, Sankt Koloman, Straßwalchen, Sankt Veit im Pongau, Wagrain, Unken
Mehr Jobs

Kommentare

Mehr zum Thema