Jetzt Live
Startseite Fußball
Fußball

Landescup: Wals-Grünau ließ Leogang keine Chance

In der zweiten Runde des Salzburger Landescups fegte der SV Wals-Grünau 9:0 (5:0) über Leogang hinweg.

Dabei dauerte es einige Minuten, bis die Grünauer richtig in Fahrt waren, Sebastian Rauter erzielte "erst" in der 26. Minute den ersten Treffer. Vier weitere folgten dann noch vor dem Pausenpfiff, aber bereits da konnten die Leoganger nichts mehr dagegen setzen.

Die Grünauer starteten in die zweite Hälfte, so wie sie die erste beendet haben: Mit Toren am laufenden Band. Die Schlusspunkte setzte Roman Erlacher in der 73. und 88. Minute.

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 20.07.2019 um 10:58 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/landescup-wals-gruenau-liess-leogang-keine-chance-59246197

Kommentare

Mehr zum Thema