Jetzt Live
Startseite Fußball
Endlich rollt wieder der Ball

Fünf Salzburger Teams rittern um Cup-Aufstieg

Bullen-Auftakt steigt im Zillertal

Salzburg, Wolfsburg, Champions League; Jaissle Getty/Red Bull
Salzburg ist im Cup seit dem verlorenen Finale im Mai 2018 gegen Sturm ungeschlagen. Im Bild: Bullen-Coach Jaissle. 

Vor dem Bundesliga-Start geht am Wochenende die erste Runde im ÖFB-Cup über die Bühne. Titelverteidiger Red Bull Salzburg muss zum SV Fügen ins Zillertal. Vier weitere Teams aus Salzburg sind in der ersten Cup-Runde gefordert.

Die Erfolgsbilanz von Red Bull Salzburg im ÖFB-Cup liest sich eindrucksvoll: Seit dem Erstauftritt 2005 gab es neun Cup-Triumphe, noch dazu jeweils in Double-Form. Mit dem Spiel beim SV Fügen eröffnet das Team von Trainer Matthias Jaissle am Freitag (16.30 Uhr/live ORF Sport +) die Jagd nach der "Zehn".

Alle zwölf Bundesligisten müssen diesmal bei unterklassigen Gegnern antreten. Nur drei Mal in den jüngsten 13 Saisonen überstanden alle Oberhaus-Vereine die erste Runde.

Red Bull Salzburg will zehnten Cup-Titel

Salzburg ist im Cup seit dem verlorenen Finale im Mai 2018 gegen Sturm (0:1 n.V.) ungeschlagen. Die erste Hürde ist mit dem Zillertaler Club Fügen überschaubar. "Die eine oder andere Info habe ich schon bekommen. Aber klar, wir fokussieren uns voll auf unsere Stärken. Das ist selbsterklärend", sagte Jaissle, der sich ab Dienstag dem Gegner-Studium widmete. "Wir sind für uns noch immer in der Vorbereitungsphase, dementsprechend werden wir in dieser Woche auch noch intensiv trainieren."

ÖFB-Cup mit Salzburger Beteiligung

Der TSV St. Johann spielt gegen den SC Imst 1933, Austria Salzburg bekommt es in einem Geisterspiel mit dem SV Telfs zu tun. Der SV Kuchl trifft auf Bundesligist WAC und der SV Seekirchen duelliert sich mit Schwarz-Weiß Bregenz.

Grödig - Austria Salzburg Krugfoto
Austria Salzburg (weiße Trikots) ließ Grödig (blaue Trikots) keine Chance.

Geisterspiel im ÖFB-Cup für Austria Salzburg

Statt einem rauschenden Fußballfest erwartet Austria Salzburg in der ersten Runde des ÖFB-Cups gegen den SV Telfs ein Geisterspiel. Wie die Violetten am Dienstag mitteilten, habe der Tiroler Verein …

Freitag

  • SV Fügen vs. Red Bull Salzburg (16.30 Uhr)

Samstag

  • SW Bregenz vs. SV Seekirchen (17.30 Uhr)

Sonntag

  • SV Kuchl vs. WAC (S24-LIVETICKER ab 16.50 Uhr)
  • Telfs vs. Austria Salzburg (17 Uhr)
  • Imst vs. TSV Johann (17 Uhr)
(Quelle: APA)

Aufgerufen am 11.08.2022 um 01:34 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/oefb-cup-fuenf-salzburger-teams-in-erster-runde-um-aufstieg-124245229

Kommentare

Mehr zum Thema