Jetzt Live
Startseite Fußball
Fußball

ÖFB-Cup: Klare Sache für Red Bull Salzburg bei Schwaz

Red Bull Salzburg bekam es in ÖFB-Cup-Runde zwei am Mittwochabend mit dem Regionalligisten aus Schwaz zu tun. Für das Team von Marco Rose, das in dieser Saison noch ungeschlagen ist, bereitete der Abstecher nach Tirol keine Probleme. Die Bullen lieferten trotz B-Elf einen klaren 6:0-Sieg ab.

Salzburg ist mit diesem Sieg ins Achtelfinale des österreichischen Fußball-Cups eingezogen. Die Tore erzielten Takumi Minamino (28.), Smail Prevljak (39.), Enock Mwepu (63.), Dominik Szoboszlai (68.), Zlatko Junuzovic (81.) und Christoph Leitgeb (87.).

Hier könnt ihr das Spiel nachsehen:

Aufgerufen am 19.12.2018 um 02:20 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/oefb-cup-klare-sache-fuer-red-bull-salzburg-bei-schwaz-60288019

Kommentare

Mehr zum Thema