Jetzt Live
Startseite Fußball
"Glücksfee" hat ausgelost

Fünf Salzburger Teams kennen ihre Cup-Gegner

Bullen müssen ins Zillertal

Red Bull Salzburg, Rapid Wien, Ulmer GETTY/RED BULL
Der FC Red Bull Salzburg trifft in der ersten Cup-Runde auf den SV Fügen. Im Bild Andreas Ulmer. (ARCHIVBILD)

Die "Glücksfee“ war am Sonntag bei der Auslosung für die erste Runde des ÖFB-Fußballcups wieder am Werk. Titelverteidiger FC Red Bull Salzburg trifft auf den Tiroler Regionalligisten SV Fügen. Auch die Gegner für vier weitere Salzburger Mannschaften stehen nun fest.

Die Partie Red Bull Salzburg gegen SV Fügen ergab die Auslosung durch "Glücksfee" Christa Kummer am Sonntag im Sportstudio des ORF.

Die Gegner der Salzburger im ÖFB-Cup

Auch die Gegner für vier weitere Salzburger Mannschaften stehen nun fest. Der TSV St. Johann spielt gegen den SC Imst 1933, SV Austria Salzburg bekommt es mit dem SV Telfs zu tun. Der SV Kuchl trifft auf den RZ WAC und der SV Seekirchen auf SC Schwarz Weiß Bregenz.

Vorjahresfinalist SV Ried spielt gegen den SV Stadlau (4. Liga), Sturm Graz gegen den SC Röthis (4.), Austria Wien gegen den FC Wels (4.) und Rapid gegen den SK Treibach (3.). Gespielt wird von 15. bis 17. Juli und damit eine Woche vor Start der Bundesligasaison.

Geändertes Auslosungsprozedere

Geändert wurde das Auslosungsprozedere im Vergleich zu den vergangenen Saisonen. Um mehr regionale Aufeinandertreffen in den ersten Runden bzw. spätere Duelle von Bundesliga-Vertretern zu haben, werden die Teilnehmer der Landesverbände sowie der 2. Liga in den ersten drei Runden nach geografischen Kriterien in zwei Gruppen (Ost und West) eingeteilt.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 18.08.2022 um 06:51 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/oefb-cup-red-bull-salzburg-trifft-auf-sv-fuegen-123367306

Kommentare

Mehr zum Thema