Jetzt Live
Startseite Fußball
Quarantäne dauert zu lange

ÖFB-Elf ohne Lazaro bei England-Duell

Österreich testet vor EM auf britischer Insel

20190606_PD8256.HR.jpg APA/EXPA/Archiv
Lazaro wird bis zur Rückkehr des Nationalteams damit vorerst beim U21-Team mittrainieren. (ARCHIVBILD)

Österreichs Fußball-Nationalteam muss im EM-Test gegen England am Mittwoch auf Valentino Lazaro verzichten. Der Flügelspieler reist aufgrund einer drohenden mehrtägigen Quarantäne bei einer Einreise auf der britischen Insel nicht mit der Mannschaft mit.

Lazaro hatte nach Saisonende Trainingseinheiten in Dubai absolviert.

Lazaro trainiert mit ÖFB-U21

Die Vereinigten Arabischen Emirate stehen aber auf einer Liste von Ländern, für die bei einer Einreise nach Großbritannien eine Quarantäne notwendig ist. Lazaro wird bis zur Rückkehr des Nationalteams damit vorerst beim U21-Team mittrainieren, das derzeit im Burgenland einen Lehrgang absolviert.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 25.10.2021 um 06:33 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/oefb-elf-ohne-lazaro-bei-england-test-104618017

Kommentare

Mehr zum Thema