Jetzt Live
Startseite Fußball
Fußball

Regionalliga: Austria Salzburg und Liefering an der Spitze

Die Austria Salzburg und der FC Liefering stehen nach Siegen in der Tabelle ganz oben. Seekirchen, Anif und Neumarkt holten ebenfalls Punkte.

Der Red-Bull-Ableger FC Liefering musste in Runde vier und fünf der Regionalliga West gegen zwei der härtesten Titelkonkurrenten bestehen – und gewann. Die Salzburger liegen zwar hinter der Austria Salzburg auf dem zweiten Platz, Siege über Wattens am Mittwoch (2:0) und Kufstein am Samstag (ebenfalls 2:0) festigen aber die Favoritenrolle von Liefering. Für die Tore zeigte sich zwei Mal Coric verantwortlich (40. und 52.). „Beide Mannschaften waren voller Energie“, so Trainer Patrick De Wilde in einer Aussendung. „Bis auf die ersten zehn und die letzten fünf Minuten bin ich voll zufrieden.“

Liefering gibt der Austria Schützenhilfe

Schützenhilfe gab Liefering durch den Sieg über Kufstein der Austria Salzburg. Die Violetten besiegten in einer torreichen Partie den Nachzügler Hard und verdrängten so Kufstein von der Tabellenspitze, haben Spiele gegen die direkten Konkurrenten im Regionalliga-Titelrennen noch vor sich. Es sind zwar erst fünf Runden gespielt, die Favoritentipps aus den SALZBURG24-RLW-Checks scheinen sich aber zu bewahrheiten. Liefering, Austria, Kufstein und Wattens sind die Teams der Stunde.

Wertvolle Punkte für Seekirchen und Anif

Seekirchen (Sieg gegen Aufsteiger Andelsbuch) und Anif (Remis gegen Altach) holten wertvolle Punkte, um sich gleich am Saisonanfang von den Abstiegsplätzen zu entfernen. Mittendrin in der Abstiegszone ist der FC Pinzgau Saalfelden. Satte acht Tore kassierten sie in Bregenz und markieren gemeinsam mit den ebenfalls punktelosen Hardern den Tabellenkeller in der Regionalliga West. Die Salzburger Begegnung Neumarkt gegen St. Johann ging an die Flachgauer. SV Wals-Grünau verlor gegen Wattens.

Regionalliga: Alle Ergebnisse der 5. Runde

Dornbirn – FC Wacker Innsbruck Amateure   3:0 (1:0)

Andelsbuch – SV Seekirchen   1:2 (1:2)

FC Liefering – Kufstein   2:0 (1:0)

SV Wals-Grünau – Wattens   1:3 (0:2)

SV Austria Salzburg – Hard   5:0 (3:0)

FC Anif – Altach Amateure   0:0 (0:0)

TSV Neumarkt – TSV St. Johann   1:0 (0:0)

Bregenz SC – FC Pinzgau Saalfelden   8:1 (1:1)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.02.2021 um 10:23 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/regionalliga-austria-salzburg-und-liefering-an-der-spitze-41647300

Kommentare

Mehr zum Thema