Jetzt Live
Startseite Fußball
Fußball

Regionalliga: Facts zum packenden Saisonabschluss

Eine packende Regionalliga-Saison ging am Pfingstwochenende zu Ende. Anif schaffte es nicht, das Blatt zu wenden und Seekirchen zittert noch immer um den Abstieg. Hier gibt’s alle Ergebnisse und die Tabelle zum Saisonschluss.

Bereits am Samstag stand der Ausgang einer mitreißenden Regionalliga-Saison fest: Der Meisterschaftszug war für Anif abgefahren. Die Baur-Truppe mühte sich gegen die Red Bull Juniors zu einem Unentschieden, während Konkurrent Wattens souverän siegte. Seekirchen blieb auf dem 15. Tabellenrang und liegt auf einem Abstiegsplatz. Weil Union Innsbruck nach unten will, könnten die Flachgauer aber in der Regionalliga bleiben. Alle Ergebnisse der beiden letzten Runden und die finale Tabelle gibt's hier. Mehr News zum Saisonabschluss gibt es im Laufe des Tages.

Regionalliga: Alle Ergebnisse der 29. Runde

FC Red Bull Juniors – USK Anif    3:3 (1:2) FC Wacker Innsbruck Amateure – Wattens   0:4 (0:2) SV Austria Salzburg – TSV Neumarkt   3:3 (1:1) Hard – Kufstein   2:7 (1:2) Hall – FC Pinzgau Saalfelden   0:3 (0:1) TSV St. Johann – Bregenz SC   2:1 (0:0) Union Innsbruck – Altach Amateure   2:4 (1:0) SV Seekirchen – Dornbirn   0:3 (0:0)  

Regionalliga: Alle Ergebnisse der 30. Runde

Dornbirn – SV Austria Salzburg    3:0 (2:0) TSV Neumarkt – FC Wacker Innsbruck Amateure   2:7 (2:5) Wattens – Hard   4:0 (3:0) USK Anif – Hall   5:1 (4:0) FC Pinzgau Saalfelden – Union Innsbruck   0:1 (0:0) Altach Amateure – TSV St. Johann   4:1 (1:1) Bregenz SC – SV Seekirchen   4:1 (1:1) Kufstein gegen die Red Bull Juniors wurde schon am 8. Mai ausgetragen und endete 3:2 für die Tiroler.  

Regionalliga-Tabelle: Der Endstand

1. Wattens – 76 Punkte 2. USK Anif – 70 Punkte 3. Dornbirn – 64 Punkte 4. FC Red Bull Juniors – 52 Punkte 5. Kufstein – 46 Punkte 6. Wacker Innsbruck Amateure – 45 Punkte 7. Altach Amateure – 40 Punkte 8. SV Austria Salzburg – 40 Punkte 9. TSV St. Johann – 39 Punkte 10. Bregenz SC – 38 Punkte 11. FC Pinzgau Saalfelden – 38 Punkte 12. Hard – 32 Punkte 13. TSV Neumarkt – 30 Punkte 14. Union Innsbruck – 24 Punkte 15. SV Seekirchen – 20 Punkte 16. Hall – 18 Punkte  
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.05.2021 um 04:56 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/regionalliga-facts-zum-packenden-saisonabschluss-59347792

Kommentare

Mehr zum Thema