Jetzt Live
Startseite Fußball
Fußball

Regionalliga startet mit heißem Derby

Die Regionalliga startet mit dem Derby-Highlight in die Saison: Die Red Bull Juniors treffen am Sonntag auf die Austria Salzburg. Tabellenzweiter Anif tritt gegen Seekirchen an.

  Aus Salzburger Sicht gibt es den explosivsten Schlager gleich zum Auftakt der Frühjahrssaison: Die Red Bull Juniors, die Nachwuchstruppe der Profi Bullen, trifft auf Intimfeind SV Austria Salzburg. Bei der letzten Begegnung fanden 6000 Zuschauer ins Stadion, ein brisantes Spiel ist zu erwarten.

Derby-Sieg zählt doppelt

Beide Teams beendeten die Herbstsaison mit einem Sieg und besonders Austria Salzburg benötigt Punkte aus den ersten Spielen, um Sicherheitsabstand zum Tabellenkeller herzustellen. Die Violetten liegen auf Platz zehn, Sechs Punkte hinter ihnen beginnt die rote Zone der Abstiegsplätze, sechs Punkte mehr würden dafür schon den sechsten Platz bedeuten, es ist also noch einiges drinnen für die Truppe von Neo-Trainer Hofer. Die Jung-Bullen werden sicherlich einiges dagegenzusetzen haben, man darf gespannt darauf warten, wie viele Spieler mit Bundesliga-Erfahrung eingesetzt werden.

Tormanntrikot zu versteigern

Zusätzliches Kapital schlug die Austria Salzburg aus einer Versteigerung der Brustfläche des Tormann-Trikots. 1.555 Euro liefen so in die Kassen der Violetten. Zusätzlich wurde vom Land Salzburg die Nachwuchsarbeit, was auch 30.000 Euro aufs Konto der Austria liefen ließ. Auch wenn’s um den Sport und nicht ums Geld geht vielleicht ein kleiner Motivationsschub für die Austrianer.

Regionalliga geht endlich wieder los

Im Schatten des großen Salzburger Derbys spielen auch noch andere Fußball. Die Tabellenzweiten vom USK Anif treffen auf den vierzehnten in der Regionalliga, SV Seekirchen. Auch sonst warten keine direkten Duelle um die Plätze an der Sonne in der Tabelle. Alle Spiele der Regionalliga West: TSV St. Johann – Kufstein                           (Samstag, 15 Uhr) Union Innsbruck – Wattens                       (Samstag, 15 Uhr) Hall – TSV Neumarkt                                     (Samstag, 15 Uhr) Hard – FC Wacker Innsbruck Amateure (Samstag, 15 Uhr) Bregenz SC – FC Pinzgau Saalfelden       (Samstag, 15.30 Uhr) Dornbirn – Altach Amateure                     (Samstag, 16 Uhr) SV Seekirchen – USK Anif                           (Sonntag, 14.30 Uhr) FC Red Bull Juniors – SV Austria Salzburg (Sonntag, 15.30 Uhr)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 26.06.2019 um 08:18 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/regionalliga-startet-mit-heissem-derby-59324866

Kommentare

Mehr zum Thema