Jetzt Live
Startseite Fußball
Muskelverletzung

Salzburg-Kicker Kristensen fällt aus

Bullen-Verteidiger droht Saison-Aus

Rasmus Kristensen GEPA/Red Bull
Kristensen fehlte Salzburg bereits ab Mitte Dezember, erst wegen einer Knieblessur, dann wegen Problemen im rechten Oberschenkel.

Außenverteidiger Rasmus Kristensen droht bei Fußballmeister Salzburg ein vorzeitiges Saisonende. Wie die Bullen am Montag bekanntgaben, erlitt der Däne im Test gegen die WSG Tirol am Freitag (1:1) eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel und wird rund vier Wochen fehlen.

Damit steht der 22-jährige Däne Trainer Jesse Marsch nicht nur im Cup-Finale gegen Austria Lustenau (Freitag) nicht zur Verfügung, sondern könnte für den Rest der gesamten Meisterschaft (ab 3. Juni) ausfallen.

Kristensen fehlte Salzburg bereits ab Mitte Dezember, erst wegen einer Knieblessur, dann wegen Problemen im rechten Oberschenkel. Der Däne absolvierte seit seinem Wechsel im Sommer 17 Pflichtspiele für Österreichs Serien-Champion.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 15.07.2020 um 07:07 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/salzburg-verteidiger-kristensen-faellt-verletzt-aus-88030813

Kommentare

Mehr zum Thema