Jetzt Live
Startseite Fußball
Fußball

Salzburger Liga: Harter Kampf um Tabellenplätze

Die 23. Runde der Salzburger Liga brachte den SV Grödig 1b und USC Eugendorf als große Sieger hervor und machte den Abstiegskampf noch interessanter.

Die Spielvereinigung AKS/PSV steht sieben Runden vor Saisonende fast als fixer Absteiger fest. Zwar sind die Salzburger nur fünf Punkte vom rettenden 14. Platz entfernt, die letzten Ergebnisse lassen aber nicht darauf schließen, dass sie das Abstiegsgespenst noch abschütteln können. Zuletzt gab es eine klare 1:4-Niederlage gegen SV Kuchl.

Abstiegsfrage noch lange nicht geklärt

Hart umkämpft ist jener 14-Tabellenrang, den momentan UFC Altenmarkt inne hält. Sie schafften jedoch schon am Dienstag einen Achtungserfolg gegen den SAK und halten bei 23 Punkten. Punktegleich sind die Antheringer nach einem 5:1 gegen SC Leogang. Davor kämpften der FC Hallein und der SV Straßwalchen im direkten Duell. Dabei setzten sich die Flachgauer klar mit 4:1 durch. Ein wenig Hoffnung auf den Ligaverbleib dürfen sich die Pinzgauer vom FC Zell am See nach dem 3:2, gegen den ebenfalls noch gefährdeten SC Golling machen. Eines bleibt klar, der Abstiegskampf in der Salzburger Liga ist mindestens so spannend wie der Kampf um den Aufstieg.

Grödig 1b dominiert Salzburger Liga

Das dominierende Team der Salzburger Liga ist der SV Grödig 1b. Die Flachgauer siegten zu Hause souverän mit 4:1 gegen Henndorf und profitierte vom SAK-Unentschieden am Dienstag. Sie führen nun mit zwei Punkten Vorsprung  auf den neuen Zweiten, USC Eugendorf. Die Eugendorfer erkämpften sich regelrecht den Platz als erster Verfolger. Das Spitzenspiel der 23. Runde in der Salzburger Liga hielt was es versprach. USC Eugendorf gewann auswärts gegen den direkten Konkurrenten  Wals-Grünau mit 2:1. In einem hart umkämpften Spiel mit insgesamt fünf gelben, zwei gelb-roten und einer roten Karte, standen die Eugendorfer am Ende nur noch mit neun Spielern auf dem Platz. Der Sieg und damit der zweite Tabellenplatz war ihnen aber nicht mehr zu nehmen.

Alle Ergebnisse der 23. Runde

UFC Altenmarkt - SAK1914   1:1 (1:1) SV Anthering - SC Leogang   5:1 (1:1) SV Wals-Grünau - USC Eugendorf   1:2 (1:2) UFC SV Hallwang - FC Puch   3:2 (0:2) SV Scholz Grödig 1b - Union Henndorf   4:1 (0:1) FC Zell am See - SC Golling   3:2 (1:0) SV Kuchl - SG ASK/PSV   4:1 (1:1) SV Straßwalchen - FC Hallein 04   4:1 (1:0)

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 01:40 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/salzburger-liga-harter-kampf-um-tabellenplaetze-59335960

Kommentare

Mehr zum Thema