Jetzt Live
Startseite Fußball
Fußball

Salzburger Liga: Wichtige Siege für Anthering und Hallwang

Patrick Kirchberger (re.) und der SV Hallwang holten einen wichtigen Heimsieg, gegen Bernhard Lugstein (mitte) und seinen SV Straßwalchen. Krug
Patrick Kirchberger (re.) und der SV Hallwang holten einen wichtigen Heimsieg, gegen Bernhard Lugstein (mitte) und seinen SV Straßwalchen.

Der SV Anthering, Tabellenletzter der Salzburger Liga feierte in der 19. Runde einen 3:0-Heimerfolg. Hallwang besiegt Straßwalchen und distanziert sich, vorerst vom unteren Tabellendrittel.

An der Spitze der Salzburger Liga setzen sich die Grödig Amateure immer ab - und das ohne gespielt zu haben. Verfolger Pinzgau konnte nach zwei Niederlagen in Folge, auch in Runde 19 nicht gewinnen. Der SAK trotzte den Pinzgauern zu Hause ein 2:2-Remis ab, lag dabei sogar schon 2:0 in Führung. Die Grödiger haben ein Spiel weniger und können am Sonntag auf fünf Punkte davonziehen. Dafür muss ein Sieg in Bramberg her.

Am unteren Tabellenende gab Schlusslicht SV Anthering ein kräftiges Lebenszeichen von sich. Der 3:0-Sieg gegen Schwarzach brachte die Neumayr-Truppe zurück, ins Geschäft um den Klassenerhalt. Platz 13 (FC Puch) ist nur einen Sieg entfernt. Nach dem 2:0-Erfolg über Straßwalchen distanzierte sich der SV Hallwang vom Getümmel im Liga-Keller. Dort mitten drinnen sind Bramberg, Berndorf (spielen beide am Sonntag), der FC Puch und Schwarzach.

SV Kuchl – UFC Altenmarkt 0:1 (0:0)
Tore: Mario Lürzer (84.).
Rot: Peter Mauch (Altenmarkt, 90+3, Foul)
300 Zuschauer

SAK 1914 – FC Pinzgau Saalfelden 2:2 (1:0)
Tore: Walter Larionows (34.), Kristijan Bogosavac (65.) bzw. Tamas Tandari (71.), Johannes Stegmann (73.)
200 Zuschauer

SV Anthering – SV Schwarzach 3:0 (2:0)
Tore: Mario Bergmüller (13., 37.), Thomas Lampyka (65.)
Rot: Thomas Lechner (Schwarzach, 33., Tätlichkeit)
200 Zuschauer

FC Hallein 04 – FC Bergheim 2:3 (0:1)
Tore: Tobias Donik (89.), Manuel Neumayr (90+3) bzw. Semir Zulic (12.), Christopher Ruprecht (52.), Alexander Peter (81.)
Gelb-Rot: Borislav Petrovic (FC Hallein, 72., Foul)
100 Zuschauer

UFC SV Hallwang – SV Straßwalchen 2:0 (1:0)
Tore: Kamil Cetin (22.), Mario Kreuzer (59.)
Rot: Peter Kaposzta (Straßwalchen, 64., Torchancenverh.)
150 Zuschauer

FC Puch – Union Henndorf 0:2 (0:1)
Tore: Michael Moser (23.), Christian Grössinger (51.)
200 Zuschauer

Salzburger Liga: Runde 19

SV Kuchl – UFC Altenmarkt 0:1
SAK 1914 – FC Pinzgau Saalfelden 2:2
SV Anthering – SV Schwarzach 3:0
FC Hallein 04 – FC Bergheim 2:3
UFC SV Hallwang – SV Straßwalchen 2:0
FC Puch – Union Henndorf 0:2
So. 6.4. 16:00 USV Berndorf – FC Zell am See
So. 6.4. 16:00 TSU Bramberg – SV Grödig Am.

Die Salzburger Liga legt für Runde 20 eine englische Woche ein. Die Spiele finden am Dienstag (8.4.) und Mittwoch (9.4.) statt.

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 05.03.2021 um 06:02 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/salzburger-liga-wichtige-siege-fuer-anthering-und-hallwang-45052582

Kommentare

Mehr zum Thema