Jetzt Live
Startseite Fußball
Fußball

SV Grödig gegen Altach abgesagt

Die Auftaktpartie vom SV Grödig gegen Altach (Montag, 18:30) wurde von der Bundesliga vorzeitig abgesagt. Die Platzverhältnisse in Vorarlberg lassen kein Spiel zu.

Eine Vorkommissionierung des Spielfeldes in der Cashpoint-Arena in Altach ergab am späten Sonntagnachmittag, dass das Spiel wegen der neuerlichen Schneefälle und einer unter der dünnen Schneedecke liegenden Eisschicht nicht durchführbar ist und deshalb abgesagt werden muss. Ein Ersatz-Termin wurde von der Bundesliga noch nicht festgelegt, auf der Homepage des SCR Altach ist von einer eventuellen Verlegung um eine Woche auf Montag den 4.3. die Rede.

Grödig bläst zur Aufholjagd

Der Tabellendritte hat sich in der Transferzeit punktuell gut verstärkt und hofft so den Rückstand auf Leader Austria Lustenau aufholen zu können. Vor allem die gute Vorbereitung lässt die Grödiger hoffen. Im letzten Test erreichte der Erstligist ein 2:2-Remis gegen Doublegewinner Red Bull Salzburg, bei die Truppe von Coach Adi Hütter sogar schon 2:0 in Führung lag.

Der SV Grödig bestreitet somit ers am Freitag (18:30) gegen den SV Horn sein ersten Pflichtspiel 2013.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 24.08.2019 um 07:46 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/sv-groedig-gegen-altach-abgesagt-42599758

Kommentare

Mehr zum Thema