Jetzt Live
Startseite Fußball
Fußball

SV Grödig unterlag Austria Lustenau mit 1:2

Dem SV Grödig ist es am Freitag nicht gelungen, den Sensationssieg über Altach zu bestätigen.

Die Salzburger verloren zum Start der zweiten Saisonhälfte gegen Austria Lustenau mit 1:2 (0:2). Die Vorarlberger nahmen wie schon zu Saisonbeginn mit dem exakt gleichen Ergebnis drei Punkte aus der Untersbergarena mit und feierten den vierten Auswärtssieg der Saison. Lustenau ging in der ersten Hälfte durch Tore von Kampel (18.) und Zwischenbrugger (37.) in Führung, die Heimischen drängten nach der Pause auf den Ausgleich, doch es blieb bei Diego Vianas fünftem Saisontor (83.) für Grödig.

Grödig vergab Elfmeter

Die Gäste übernahmen von Anfang an die Initiative und führten dank eines Patzers des Grödiger Torhüters Hubert Auer nach einem Kampel-Distanzschuss bald 1:0. Auer konnte zwar kurze Zeit später gegen den allein vor dem Tor stehenden Sascha Boller retten, doch Jan Zwischenbrugger nutzte einen Grödig-Fehlpass in der Vorwärtsbewegung zur 2:0-Führung (37.). Nach Foul von Lustenaus Tormann Kofler an Lukas Schubert, vergab Mersudin Jukic kurz vor der Pause vom Elfmeterpunkt die Chance auf den Anschlusstreffer. Seinen schwach geschossenen Schuss ins rechte untere Eck parierte Kofler problemlos (40.). In der zweiten Hälfte drängten die Heimischen gegen die tiefstehenden Lustenauer auf ihr erstes Tor, doch Großchancen waren weiter Mangelware. In der 83. Minute erzielte der eingewechselte Viana nach schöner Flanke von Öbster per Kopf den 1:2-Anschlusstreffer. Die Grödiger Schlussoffensive blieb trotz einiger brenzliger Szenen im Lustenauer Strafraum unbelohnt. SV Grödig - SC Austria Lustenau 1:2 (0:2). Grödig, Untersbergarena, 500 Zuschauer, SR Feichtinger. Torfolge: 0:1 (18.) Kampel 0:2 (37.) Zwischenbrugger 1:2 (83.) Viana Grödig: Auer - Lainer (45. Lenko), Cabrera, Siller (85. Hanikel), Riedl - Tschernegg (51. Viana) - Schubert, Krammer, Öbster, Salamon - Jukic Austria Lustenau: Kofler - Zech, Pöllhuber, Tipuric, Teodoro Soares - Dürr, Kampel - Krajic, Zwischenbrugger, Boller (79. Miesenböck) - Honeck (90. Leitgeb) Gelbe Karten: Schubert bzw. Zwischenbrugger, Kofler, Boller Die Besten: Siller, Viana bzw. Boller, Pöllhuber
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 08:56 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/sv-groedig-unterlag-austria-lustenau-mit-12-59286793

Kommentare

Mehr zum Thema