Jetzt Live
Startseite Fußball
Fußball

SV Grödig verpflichtet Blatnik-Ersatz

Die Verletzung von Georg Blatnik machte es nötig - Grödig verpflichtete einen neuen Goalie.

Der SV Scholz Grödig war gezwungen, auf die schwere Verletzung von Georg Blatnik, der im Spiel der 1b Mannschaft einen komplizierten Schien- und Wadenbeinbruch erlitt und auf unbestimmte Zeit ausfällt, zu reagieren und verpflichtete bis zum 31.05.2012 den Ex-Rieder Hubert Auer.

Der 29-jährige Tormann ist bereits seit mehr als acht Jahren im bezahlten Fußball tätig und spielte als Profi bei BSV Bad Bleiberg und FC Lustenau, für die er insgesamt 55 Spiele in der seinerzeitigen RedZac Erste Liga bestritt. In den letzten vier Saisonen stand er beim SV Ried unter Vertrag, konnte sich aber im Sommer mit den Innviertlern nicht mehr auf einen neuen Vertrag einigen. Der gebürtige Kärntner kam bei Ried auf drei Einsätze in der Bundesliga und deren acht im ÖFB-Cup.

SVG-Sportchef Christian Haas: "Wegen der schweren Verletzung von Georg Blatnik hatten wir Handlungsbedarf und sind froh, dass wir mit Hubert Auer einen routinierten Tormann verpflichten konnten, der auch menschlich und charakterlich sehr gut in unsere Truppe passt. Er hat seine ersten Einheiten mit Tormann-Trainer Otto Konrad und der Mannschaft schon absolviert und wird bereits auf der Reise zum Cup-Spiel nach Dornbirn im Bus sitzen."

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.10.2019 um 06:48 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/sv-groedig-verpflichtet-blatnik-ersatz-59268664

Kommentare

Mehr zum Thema