Jetzt Live
Startseite Fußball
Weltbester Nachwuchskicker

"Szobo" und Adeyemi für "Golden Boy" nominiert

Zwei Salzburger Kandidaten bei prestigeträchtiger Wahl

Dominik Szoboszlai, Karim Adeyemi APA/ERWIN SCHERIAU
Grund zur Freude für Szoboszlai (li.) und Adeyemi.

Die Fußballstars Kylian Mbappe (PSG), Paul Pogba (Manchester United) und zuletzt Joao Felix (Atletico Madrid) gewannen bereits den renommierten "Golden Boy". Heuer haben zwei Spieler von Red Bull Salzburg die Chance, sich in die Liste der Preisträger einzureihen. Dominik Szoboszlai und Karim Adeyemi befinden sich unter den 100 Kandidaten zur Wahl für den besten Nachwuchsfußballer der Welt.

Das gab das die Wahl veranstaltende italienische Sportblatt "Tuttosport" am Dienstag bekannt. Neben Szoboszlai und Adeyemi gibt es mit Thomas Sabitzer (LASK) einen dritten Anwärter aus Österreich.

Dominik Szoboszlai und Karim Adeyemi sind nominiert für den diesjährigen Golden Boy Award! ???? #WirSindZukunft

Gepostet von FC Red Bull Salzburg am Dienstag, 16. Juni 2020

Ex-Salzburger Haaland ebenso für "Golden Boy" nominiert

Prominenteste Namen auf der Liste sind der Ex-Salzburger Erling Haaland, Jadon Sancho (beide Dortmund), Alphonso Davies (Bayern), Ansu Fati (Barcelona), Vinicius junior (Real Madrid), Phil Foden (Manchester City), Callum Hudson-Odoi (Chelsea) und Mason Greenwood (Manchester United).

(Quelle: APA/SALZBURG24)

Aufgerufen am 13.07.2020 um 03:03 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/szoboszlai-und-adeyemi-von-red-bull-salzburg-fuer-golden-boy-nominiert-88958836

Kommentare

Mehr zum Thema