Jetzt Live
Startseite Fußball
Fußball

Taboga spricht bei "ServusTV" erstmals zum Thema Wettbetrug

Taboga spricht das erste Mal über den Wettskandal. APA/ALOIS FURTNER
Taboga spricht das erste Mal über den Wettskandal.

Der frühere Grödig-Kapitän Dominique Taboga spricht am Donnerstagabend (22.15 Uhr) in einem Interview bei "ServusTV" erstmals nach seiner Entlassung aus der Untersuchungshaft über seine Verwicklungen in Fußball-Wettbetrug.

Der 31-Jährige war Ende November 2013 in U-Haft genommen worden. "Knapp vor der Verhaftung hatte ich Selbstmordgedanken", sagte Taboga laut einer Aussendung gegenüber "ServusTV". Seit Ende Jänner befindet sich der Ex-Verteidiger unter diversen Auflagen wieder auf freiem Fuß. Gegen seine lebenslange Sperre bei der Fußball-Bundesliga hat er Protest eingelegt. (APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 09.03.2021 um 06:46 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/taboga-spricht-bei-servustv-erstmals-zum-thema-wettbetrug-44908501

Kommentare

Mehr zum Thema