Jetzt Live
Startseite Unterhaus
Neuer Plan

Dritter und letzter Stadion-Anlauf für Austria Salzburg

Flughafen als potenzieller Standort auserkoren

SV Austria Salzburg, SV Grödig, Regionalliga, Fans, Tribüne FMT-Pictures/KJ
Neue Stadion-Hoffnung für die Fans von Austria Salzburg. (ARCHIVBILD)

Knapp neun Monate sind seit dem gescheiterten Stadion-Standort am Messegelände vergangen. Auch die Idee, hinter der bestehenden Heimtribüne zu bauen, scheint geplatzt zu sein. Nun wollen die Violetten beim Flughafen eine neue Heimstätte errichten lassen.

Salzburg

Die Stadion-Thematik bei Austria Salzburg schlägt ein weiteres Kapitel auf.

Max Aicher, Austria Salzburg, Stadion Max Aicher
So soll das Stadion am Salzburger Messegelände aussehen.

Stadion-Projekt in Salzburg vereint Sport und Wohnen

Das Bauprojekt von Austria Salzburgs Hauptsponsor Max Aicher stößt in der Politik auf Gegenwind. Dem ersten Versuch am Messegelände wurde ein Riegel vorgeschoben. Am Montag informierte der …

Neues Austria-Stadion in Maxglan?

Wie Austria-Präsident Claus Salzmann vergangene Woche gegenüber SALZBURG24 verriet, gibt es nach dem gescheiterten Projekt am Messezentrum zwei weitere Vorschläge: "Einer ist in Maxglan neben unserem Platz. Da kommt es darauf an, ob die Max-Aicher-Gruppe die Stiegl-Gründe kaufen kann. Allzu positiv stimmt mich die Thematik allerdings nicht."

Austria Salzburg, Union Ultra 1999 Krugfoto/Archivbild
Der Jubel bei Ur-Austrianer Nico Mayer (Mitte) war grenzenlos.

Stadion-Projekt am Messegelände "sofort versenkt"

Groß war die Vorfreude im Lager von Austria Salzburg über das neue Stadion-Projekt am Messegelände. Umso heftiger dürfte die deutliche Absage der Stadtpolitik die Violetten nun treffen. Denn …

Wie am Montag bekannt wurde, visiert Max Aicher, Großsponsor des Regionalligisten, einen Bau beim Salzburger Flughafen in der Kröbenfeldstraße an. So lautet die Idee: Medienberichten zufolge soll die Post dort neben der Landebahn ein neues Verteilerzentrum planen. Aicher, der auf der Postsportanlage in Schallmoos noch Wohnungen bauen will, plant einen Tausch: Die Post soll ein gleich großes Grundstück knapp hinter der Grenze im benachbarten Bayern, wo Aicher beheimatet ist, erhalten. Die Frage ist allerdings, ob die Post überhaupt im Ausland bauen darf.

Salzmann: "Viertes Projekt wird es nicht geben"

"Wir hoffen auf Unterstützung der Stadtpolitik und setzen viel Hoffnung in die Idee. Denn ein viertes Projekt wird es nicht geben, daher hoffen wir sehr, dass sich Aicher mit der Post einigen kann. Ansonsten wird es mit einem neuen Stadion nichts", betonte Salzmann am Montag auf S24-Anfrage.

Austria Salzburg, Kuchl, Regionalliga, Fans Krugfoto
Austria Salzburg (violett) feiert zum Regionalliga-Auftakt gegen Kuchl den ersten Saisonsieg.

Neueste Stadion-Pläne von Austria Salzburg sofort begraben

Die Suche nach einer neuen Heimat gestaltet sich für Austria Salzburg als schier unlösbares Projekt. Auch der seit gestern geborene dritte Vorschlag überlebte keine 24 Stunden.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.08.2022 um 09:21 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/unterhaus/austria-salzburg-dritter-und-letzter-stadion-anlauf-125071318

Kommentare

Mehr zum Thema