Jetzt Live
Startseite Unterhaus
Auf Schuberts Spuren

Raischl spielt bei Iren vor

SAK-Talent zu "Probe-Woche" bei Derry City

Kehrt Daniel Raischl zurück in den Profi-Fußball? Der Defensiv-Allrounder vom SAK 1914 spielt derzeit bei Probetrainings in Irlands erster Liga bei Derry City vor und steht vor einem Transfer ins Ausland. Wir haben mit ihm über seine "härtesten Trainingseinheiten", Freundin Melina und seine Wahl-Heimat Salzburg gesprochen.

Mit 64 Einsätzen in der 2. Liga hat sich der in Salzburgs Nachwuchsakademie ausgebildete Abwehrspieler beim FC Liefering und dem FAC bereits Erfahrungen im österreichischen Profi-Fußball gemacht. Nach der einjährigen Zwischenstation Stadl-Paura (Regionalliga Mitte) und nun einem halben Jahr beim SAK will der Deutsche erneut den Sprung nach oben schaffen.

Ein hartnäckiges Gerücht rund um den SAK 1914 - Salzburgs ältester Fußball-Verein macht derzeit in Salzburg die Runde. ????

Gepostet von SALZBURG24 am Montag, 13. Januar 2020

SAK gibt Raischl für Probetraining frei

Von der Regionalliga Salzburg in Irlands Elite-Klasse? Schon Liga-Rivale Lukas Schubert gelang im Sommer 2016 nach dem freiwilligen Bundesliga-Abstieg der Grödiger der Wechsel ins Ausland. Vor demselben Schritt zu Derry City steht nun auch der 22-Jährige Raischl, der seit Sonntag beim Achtplatzierten der Premier League vorspielt. "Er hat mich um Freigabe gebeten und weilt nun in Irland. Wir werden ihm sicher keine Steine in den Weg legen, wenn der Transfer zustande kommen sollte", erklärte SAK-Boss Christian Schwaiger im Gespräch mit SALZBURG24.

Daniel Raischl Krugfoto
Daniel Raischl (re.) war beim FC Liefering und danach beim FAC bereits Fußball-Profi.

Raischl reizt Irland-Abenteuer

Nachdem am Mittwoch der erste Kontakt aufgenommen wurde und Raischl zwei intensive Trainingstage in den Beinen hat, nahm sich der 22-Jährige kurz für ein Interview Zeit und verriet: "Das waren die härtesten Trainingseinheiten in meiner Karriere." Der konditionelle Aspekt sowie die "Drill-Anweisungen" werden in Irland ganz groß geschrieben, ließ Raischl wissen. Beim heutigen Schwimmtraining staunte der Sport-Student nicht schlecht. "Wir mussten ins Becken springen und dann sofort wieder raushüpfen. Ganz komisch, aber dennoch geil", sagte Raischl, der für den Wechsel seine Ausbildung sowie Wahl-Heimat Salzburg aufgeben müsste.

"Ich schaue mir das ganz in Ruhe und ohne Druck an", ließ der 22-Jährige wissen. Reizvoll sei die Herausforderung für ihn auf alle Fälle, auch wenn die gemeinsamen Stunden mit Freundin Melina deutlich weniger werden würden. "Da finden wir schon eine Lösung." Grödig-Kicker Schubert kann hierbei sicherlich mit Tipps dienen – der 30 Jährige ging nach seinem Irland-Abenteuer mit Freundin Carina den Bund der Ehe ein. Ein gutes Omen für den Schritt zu Derry City?

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 05.04.2020 um 01:09 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/unterhaus/daniel-raischl-zu-probetrainings-bei-derry-city-81939373

Kommentare

Mehr zum Thema