Jetzt Live
Startseite Unterhaus
Unterhaus

Landescup-Finale fällt Regen zum Opfer

Regen, Fußball Krugfoto
Das Cup-Finale zwischen Zell am See und Anif muss verschoben werden.

Zell am See und Anif stehen sich nicht wie geplant am Mittwoch im Landescup-Finale gegenüber. Das Endspiel fiel dem Starkregen zum Opfer und musste verschoben werden.

Das gab der Salzburger Fußballverband Mittwoch bekannt. Aufgrund der anhaltenden intensiven Regenfälle der letzten Tage und nach Platzkommissionierung durch den Schiedsrichter musste das Landescup-Finale auf Dienstag, den 4. Juni 2019 um 19:30 Uhr verschoben werden. Gespielt wird in Eugendorf. 

Den gesamten Vorbericht findet ihr HIER.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 19.07.2019 um 03:24 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/unterhaus/landescup-finale-zwischen-zell-am-see-und-anif-verschoben-70628548

Kommentare

Mehr zum Thema