Jetzt Live
Startseite Unterhaus
"Chemie hat nicht gepasst"

Straßwalchen tauscht Trainer aus

Thalgaus Jonjic ersetzt Königseder

UFC_Hallein_Straßwalchen_Königseder Krugfoto
Straßwalchens Sportchef Markus Chudoba (li.) setzt Trainer Florian Königseder (re.) vor die Türe. Ihn ersetzt Tomislav Jonjic von Salzburger-Liga-Konkurrent Thalgau.

Neue Saison, neuer Trainer. Straßwalchen kickt Florian Königseder raus und schnappt sich für den Sommer Thalgaus "Coach auf Raten", Tomislav Jonjic. Die Chemie habe nicht mehr gepasst, wird vom Salzburgligisten als Grund genannt.

Straßwalchen, Thalgau

Tomislav Jonjic ist bei Salzburgligist Thalgau derzeit ein Trainer auf Raten. Der 38-Jährige weist mit dem Mittelständer-Klub eine Top-Bilanz auf und weckte so das Interesse der Konkurrenz.

Jonjic unterschreibt in Straßwalchen

Am Dienstagabend hat der Kroate, wie SALZBURG24 erfuhr, ab Sommer einen neuen Zweijahres-Vertrag in Straßwalchen unterschrieben.

"Ich freue mich auf die neue Aufgabe. Ich kenne Straßwalchen schon seit meiner aktiven Zeit als Fußballer. Es sind gute Leute am Werk und ich fühle mich dort einfach wohl", erklärt der 38-Jährige gegenüber S24.

Tomislav Jonjic Krugfoto
Tomislav Jonjic ist seit Jahresbeginn Trainer beim Salzburgligisten Thalgau.

Königseder-Aus besiegelt

Dort ersetzt er beim Anpfiff zur neuen Saison den ebenfalls 38-jährigen Florian Königseder. "Die Chemie zwischen Trainer und Mannschaft hat nicht mehr gepasst. Zu viel Aufwand ist nicht immer zielführend. Wir können nicht 13 Spieler wechseln, im Fußball erwischt es daher oft den Trainer", betont Straßwalchens sportlicher Leiter Markus Chudoba.

Hallein, Golling, Salzburger Liga Adi Aschauer
Lukas Brückler (dritter v. li.) führt als 22-Jähriger mit 22 Volltreffern die Torschützenliste der Salzburger Liga an und weckt Begehrlichkeiten von höheren Spielklassen.

Golling macht Salzburger Liga-Titelrennen zum Krimi

Ganze sechs faule Eier legte Verfolger Golling Leader Hallein am Karsamtag ins Osternest. Im Tennengau-Derby fügte der Neo-Zweitplatzierte dem strauchelnden Tabellenführer eine heftige 6:1-Klatsche …

Die jüngsten drei Pleiten sollen nicht ausschlaggebend für den Wechsel auf der Trainerbank gewesen sein. Für Königseder sind unterschiedliche Zielsetzungen der Grund für das Aus. "Die Spieler hier in Straßwalchen sind mit Mittelmaß zufrieden. Schade eigentlich, denn es wäre viel Potential vorhanden. Ich finde es halt nicht fair, wenn der Klub bereits einen Nachfolger gefunden hat und mir nichts davon mitteilt, sondern ich es auch den Medien erfahren muss."

Übergangslösung als Sprungbrett

Ein Abenteuer mit Ablaufdatum: So kann man das Engagement zwischen Jonjic und Salzburger-Liga-Klub Thalgau kurz zusammenfassen. Denn bereits bei seinem Amtsantritt war – unabhängig von den Ergebnissen – klar, dass ihn Koppls Christoph Gruber ab Sommer an der Seitenlinie ersetzen wird.

Red Bull Salzburg, Training, Fußball Getty/Red Bull
Impressionen vom Mittwoch-Training des FC Red Bull Salzburg.

Eugendorf und Thalgau stellen neue Trainer vor

Zwei Salzburgligisten sind bei der Suche nach neuen Trainern fündig geworden. In Eugendorf wurde Mario Haslauer vorgestellt. Thalgau setzt mit Tomislav Jonjic bis zum Sommer auf eine Übergangslösung.…

Bis auf die erste Rückrunden-Partie in Siezenheim konnte Jonjic die restlichen vier Duelle für sich entscheiden und vollends als Interimstrainer überzeugen. Die Übergangslösung nutzte er als Sprungbrett.

Noch neun Runden in Salzburger Liga zu spielen

Unter anderem rang Thalgau auch Leader Hallein (1:0) nieder und siegte drei Mal mit dem "Lieblingsergebnis" 3:1. "Derzeit läuft es echt super. Ich bin sehr stolz auf die Leistung des Teams – alle ziehen voll mit", sagte der 38-Jährige.

 

Sein Erfolgsrezept sei unter anderem die akribische Vorbereitung auf den anstehenden Gegner. Entweder live vor Ort oder per Videostudium zerpflückt der Kroate seine Kontrahenten und gibt seinem Team Lösungsvorschläge an die Hand. Die restlichen neun Runden geht er noch mit Thalgau auf Punktejagd, ehe er ab August mit Straßwalchen in eine neue Ära startet.

Die Tabelle der Salzburger Liga nach der 18. Runde. ⚽️

Gepostet von Salzburger Liga am Samstag, 16. April 2022
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 27.06.2022 um 01:34 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/unterhaus/salzburger-liga-strasswalchen-tauscht-trainer-jonjic-kommt-120139687

Kommentare

Mehr zum Thema