Jetzt Live
Startseite Unterhaus
Unterhaus

Salzburgs Fußball-Präsident im LIVESTREAM

Herbert Hübel, Präsident des Salzburger Fußballverbands (SFV), stellte sich am Montag im SALZBURG24-LIVESTREAM unseren Fragen: Wie genau funktioniert die Eliteliga und wie geht es nach dem Auslaufmodell im Unterhaus weiter?

Die Regionalliga West hat ausgedient, so viel steht fest. Ab Sommer wird in der neuen Eliteliga nur regional um Punkte gespielt – die Westliga wurde schneller reformiert als es den Salzburger Vereinen lieb war. Tirol und Vorarlberg boxten ihren Vorschlag durch.

So sieht die Eliteliga in Salzburg aus

Die zehn besten Amateurteams spielen ab der Saison 2019/20 künftig im Herbst im eigenen Bundesland gegeneinander. Die besten zwei Mannschaften duellieren sich im Frühjahr gegen Tiroler und Vorarlberger Teams um den Aufstieg in die 2. Liga. Diese sechs Vereine spielen dann jeweils drei Mal gegeneinander und ermitteln so den Aufsteiger in die zweithöchste österreichische Leistungsstufe. Der Rest kickt weiter im eigenen Bundesland, wobei der Letzte in die vierte Leistungsklasse absteigen muss. "Das sind 32 Spiele pro Saison und somit viel zu viele. Wir sprechen hier vom Amateurfußball", erklärte Hübel im Gespräch mit S24.

Das 2016 wiedergewählte SFV-Präsidium um Brosch, Schmidt, Hübel, Huber, Haas (v.l.n.r.). BERND KÄFERBÖCK PHOTOGRAPHY
Das 2016 wiedergewählte SFV-Präsidium um Brosch, Schmidt, Hübel, Huber, Haas (v.l.n.r.)

SFV-Präsident Herbert Hübel im S24-LIVESTREAM

Doch wie lange bleibt diese "Zwischenlösung" bestehen? Salzburg hat bekanntlich den Vertrag mit den beiden Bundesländern gekündigt. Wie steht SFV-Präsident Herbert Hübel zu diesem Auslaufmodell und welche Entscheidungen müssen getroffen werden, um den Fußball attraktiv zu gestalten? Diese und weitere Fragen widmete sich der Jurist am Montag im SALZBURG24-LIVESTREAM.

Aufgerufen am 26.03.2019 um 01:21 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/unterhaus/salzburgs-fussball-praesident-herbert-huebel-im-livestream-65938513

Kommentare

Mehr zum Thema