Jetzt Live
Startseite Unterhaus
Salzburger Liga

Trainer-Aus: "Frischer Wind" für Straßwalchen

Kalhammer-Aus nach vier Jahren

Donald Unterholzner, Straßwalchen Krugfoto
Donald Unterholzner übernimmt ab Sommer in der Salzburger Liga bei Straßwalchen als Cheftrainer.

Die Ära von Michael Kalhammer geht nach vier Jahren in Straßwalchen zu Ende. Ab Sommer leitet Mattsee-Trainer Donald Unterholzner die Geschicke beim Salzburgligisten.

Mit Straßwalchen feierte Kalhammer letztes Jahr den sensationellen Triumph im Salzburger Landescup. Auch in der Liga mauserten sich die Flachgauer in den vergangenen Saisonen zu einem Top-Team. Mit einem vierten, siebten und neunten Rang im Endklassement blickt Sportchef Markus Chudoba auf eine erfolgreiche Ära zurück. "Es war eine sehr positive und im Trainergeschäft eine lange Zeit. Kalhammer hat hervorragende Arbeit geleistet", sagte Chudoba im Gespräch mit SALZBURG24.

Donald Unterholzner, Straßwalchen Krugfoto
Donald Unterholzner übernimmt in der Salzburger Liga bei Straßwalchen als Cheftrainer.

Donald Unterholzner neuer Straßwalchen-Trainer

Nun sei es aber an der Zeit für "frischen Wind". Bei Chudoba und dem Vorstand fiel die Wahl auf Noch-Mattsee-Trainer Donald Unterholzner. "Er ist sehr engagiert und passt sowohl menschlich als auch fachlich ideal zu uns. Die Zeit ist reif für eine Veränderung", fügte der sportliche Leiter an, der Unterholzner zwei Jahre an den Verein gebunden hat.

Der Neo-Coach hatte sich als Aktiver bei Wals-Grünau, Neumarkt und Eugendorf einen Namen im Salzburger Fußball-Unterhaus gemacht. "Für mich ist es eine super Möglichkeit und eine große Wertschätzung, solch eine Chance zu kriegen", erklärte Unterholzner, der nach der Bekanntgabe und der 9:2-Pleite in St. Koloman prompt vorzeitig entlassen wurde.

Straßwalchen verliert gegen Eugendorf

In der 22. Runde der Salzburger Liga verlor Straßwalchen am Samstag gegen Eugendorf mit 1:2. Nach Suppans Führungstreffer reichte Greisingers Ausgleich (39.) nicht für Punktezuwachs, da Ernemann (45.) den Siegestreffer für die Eugendorfer erzielte.

Straßwalchen, Eugendorf Krugfoto
Eugendorf mit Florian Goiginger (re.) gewann in Straßwalchen mit 2:1.
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 23.10.2019 um 02:31 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/unterhaus/strasswalchen-tauscht-trainer-aus-68986984

Kommentare

Mehr zum Thema