Jetzt Live
Startseite Fußball
Fußball

USC Eugendorf nun Spitzenreiter

Im Topmatch der Salzburger Liga setzte sich der USC Eugendorf 2:0 gegen Grödig1b durch. Die Belohnung ist nun die Tabellenführung.

In der ersten Halbzeit fand keine Mannschaft so richtig ins Spiel und so gab es nur wenige Torschüsse. In der 31. Minute wurde Grödig-Tormann Georg Blatnik schwer gefoult, als Folge musste er vom Roten Kreuz ins UKH Salzburg gebracht werden. Nach einer viertelstündigen Unterbrechung wurde die erste Halbzeit fertig gespielt.

Die zweite Halbzeit begann dann für den USC Eugendorf besser und so konnten sich die Gäste die eine und andere Chance herausspielen. In der 52. Minute traf  Michael Ramspacher Michael zum 1:0 für den USC. Die Grödiger wurden munter und versuchten auf den Ausgleich zu Drängen. Allerdings machten erneut die Eugendorfer einen Treffer - Mario Schleindl verwertete in der 80. Minute einen Schuss zum 2:0-Endstand.

Dank dieser drei Punkte ist der USC Eugendorf nun alleiniger Tabellenführer in der Salzburger Liga.

(FMT)

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.07.2019 um 04:01 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/usc-eugendorf-nun-spitzenreiter-59267545

Kommentare

Mehr zum Thema