Jetzt Live
Startseite Fußball
RB-Monopoly

Alle Transfers zwischen Salzburg und Leipzig

Wechsel-Flut im Red-Bull-Konzern

Es scheint kein Ende zu nehmen, das RB-Monopolyspiel zwischen Red Bull Salzburg, RasenBallsport Leipzig und dem FC Liefering. 2012 starteten die ersten Transfers zwischen den Schwesternklubs – bereits 25 Spieler wurden hin- und hergeschoben. Kennt ihr noch alle? Wir helfen euch mit einer Bildgalerie auf die Sprünge.

Im Fußballgeschäft scheint der Transferweg zwischen Salzburg und Leipzig am Kürzesten zu sein. Das belegen die 25 Transfers der letzten acht Jahre. Mit dem bevorstehenden Wechsel des US-Amerikaners Jesse Marsch gesellt sich nun erstmals ein Trainer in die ewige Red-Bull-Transferliste. 

Alle Transfers von Salzburg nach Leipzig

Für die Klubs sind die Wechsel bereits Gang und Gäbe – bei vielen Fans und Experten löst die Vorgehensweise jedoch Kritik und Empörung aus. Wir haben (siehe oben) alle Deals in einer Galerie für euch zusammengefasst.

(Quelle: SALZBURG24)

Berichte: Marsch-Deal mit RB Leipzig fix

Der Transfer von Salzburg-Trainer Jesse Marsch zu RB Leipzig ist offenbar unter Dach und Fach. Das berichten die deutschen Medien der "Kicker" und die "Sport BILD" am Mittwoch.

Für die gewohnt gut informierten deutschen Medien ist der Deal zwischen den Red-Bull-Clubs fix.

Marsch wohl fix bei RB Leipzig

Einen Tag nach dem feststehenden Abgang von Julian Nagelsmann zu Bayern München haben die Sachsen laut "Kicker" einen Nachfolger gefunden. Wenige Minuten später berichtet auch die "Sport BILD" vom Vollzug.

Am Dienstag dementierte RB Leipzig-Boss Oliver Mintzlaff eine Einigung, der Transfer hat sich in den letzten Wochen jedoch schon abgezeichnet.

Marsch verzichtete zuletzt auf SALZBURG24-Anfrage auf ein Treuebekenntnis, ließ sich mit seinen Aussagen in punkto Zukunftsplanungen alles offen.

Red Bull Salzburg, Tel Aviv, Jesse Marsch SALZBURG24/Wurzer
Jesse Marsch, Trainer beim FC Red Bull Salzburg, wird nicht zum RB Leipzig wechseln.

Leipzig-Boss dementiert Einigung mit Jesse Marsch

RB Leipzig-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff spricht am Dienstag offen über die Nachfolge von Julian Nagelsmann. Demnach ist die Verpflichtung mit Red Bull Salzburg-Trainer Jesse Marsch in die …

Marsch sticht Glasner und Materazzo aus

Nun soll der US-Amerikaner bereits im Anflug sein: Marsch kehrt wohl zu seinem Ex-Verein zurück, wo er in der Saison 2018/19 als Co-Trainer von Ralf Rangnick bereits tätig war. Einzig auf die Ablösesumme müssen sich die Clubs noch einigen, danach soll die offizielle Bestätigung folgen. 

Er wäre der erste Coach, der von Salzburg nach Leipzig wechseln würde – davor wurden 25 Kicker im Red-Bull-Konzern (siehe Galerie unten) hin- und hergeschoben. 19 Akteure fanden den Weg von der Mozartstadt zum deutschen Schwesterclub.

Jesse_Marsch_Red_Bull_Salzburg GEPA/Red Bull
Mit dem bevorstehenden Wechsel des US-Amerikaners Jesse Marsch gesellt sich im Sommer 2020 erstmals ein Trainer in die ewige Red-Bull-Transferliste zwischen Salzburg und Leipzig.

Alle Transfers zwischen Salzburg und Leipzig

Es scheint kein Ende zu nehmen, das RB-Monopolyspiel zwischen Red Bull Salzburg, RasenBallsport Leipzig und dem FC Liefering. 2012 starteten die ersten Transfers zwischen den Schwesternklubs – …

Drei Kandidaten standen gestern noch auf der "Shortlist": Mit Wolfsburg-Trainer Oliver Glasner, der in Salzburg als neuer Coach gehandelt wird, wurden auch Stuttgart-Coach Pellegrino Matarazzo Chancen auf die Nagelsmann-Nachfolge eingeräumt.

Das Rennen soll jedoch der 47-jährige US-Amerikaner gemacht haben.

Red Bull Salzburg, Kinopremiere, Jesse Marsch, Kim SALZBURG24/Wurzer
Salzburg-Trainer Jesse Marsch (re.) könnte mit seiner Frau Kim und deren Kindern nach Leipzig übersiedeln. (ARCHIVBILD)

Marsch zu Leipzig? "Eine super Idee für mich"

Gerüchte über Transfers von Red Bull Salzburg zu Schwesterclub RB Leipzig beinhalten jede Menge Zündstoff. Bislang ging es jedes Mal um begehrte Kicker – heuer soll Trainer Jesse Marsch ins Visier …

SALZBURG24 wird weiter berichten.

Aufgerufen am 19.06.2021 um 12:16 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/wechsel-flut-alle-transfers-zwischen-salzburg-und-leipzig-64607404

Kommentare

Mehr zum Thema