Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

Hirscher traut sich Red Bull Dolomitenmann zu

Hirscher trainierte fleißig für den Red Bull Dolomitenmann. Illek
Hirscher trainierte fleißig für den Red Bull Dolomitenmann.

Wenn am Samstag der Startschuss zum 28. Red Bull Dolomitenmann fällt, steht auch Salzburgs Ausnahme-Skifahrer Marcel Hirscher mit am Start. Hirscher wird heuer erstmals am härtesten Teambewerb der Welt teilnehmen und das Team „Wings for Life“ auf der Kajakstrecke vertreten.

Nach einigen Trainingseinheiten mit Routinier und Red-Bull-Dolomitenmann-Legende Harald Hudetz traut sich Ski-Ass Marcel Hirscher an den Start. Der vierfache Gesamtweltcupsieger wird das Team „Wings for Life“ rund um Andreas Goldberger (Berglauf), Wendelin Ortner (Paragleiten) und Benjamin Karl (Mountainbike) verstärken.

na servas...#dolomitenmann #verleihtflügel

Posted by Marcel Hirscher on Dienstag, 8. September 2015

„Es gehört den ganzen Sommer über zu meinem Programm und ist für die Rumpfmuskulatur ein geniales Training. Doch in Lienz wird es sicher zur Herausforderung für mich.“, so der Salzburger vorab.

Focus on, Red Bull Dolomitenmann, Lienz Osttirol!!!4 days to go....

Posted by Benjamin Karl - Update Area on Dienstag, 8. September 2015

Ob das Team „Wings for Life“ heuer ganz vorne um den Sieg und gegen die Top-Teams wie Red Bull, Kleine Zeitung – Panaceo – Martini Sportswear, Pure Encapsulations I, Kolland Topsport International und natürlich Kolland Topsport Professional mitstreiten kann, bleibt abzuwarten. Für Marcel Hirscher steht auf jeden Fall die Herausforderung und der Spaß an der Sache im Vordergrund.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 11:01 auf https://www.salzburg24.at/sport/hirscher-traut-sich-red-bull-dolomitenmann-zu-48361159

Kommentare

Mehr zum Thema