Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

Jiu Jitsu: Kampfsportspektakel mit erfolgreicher Salzburgerin

Die Salzburgerin Bianca Feichtlbauer sicherte sich bei den Staatsmeisterschaften im Jiu Jitsu den Vizemeistertitel. Hier gibt’s ein paar Facts zu einer wenig bekannten Sportart.

Obwohl Jiu Jitsu der heimischen Öffentlichkeit wenig bekannt ist, kann sich Österreich zu einer Großmacht in diesem Sport zählen (nachdem uns Deutsche und Schweizer jetzt auch im Skifahren öfters stehen lassen, bleiben ja nicht mehr allzu viele Hochburgen des österreichischen Sports). Soll heißen: Die amtierenden Weltmeister und Vizeweltmeister der Duo-Wettkämpfe kommen aus Österreich.

Salzburgerin kämpft sich Richtung Spitze des Jiu Jitsu Sports

Mittendrin in diesem Sport bahnt sich eine junge Salzburgerin gerade ihren Weg an die Spitze dieses Sports. Die 23-jährige Salzburgerin Bianca Feichtlbauer holte sich bei den Österreichischen Meisterschaften vergangenes Wochenende in Kottingbrunn (Bezirk Baden, Niederösterreich) den Vizemeistertitel in der Klasse bis 70 Kilogramm.

Feichtlbauer ist heiß auf Titel bei der Heim-WM

Die 23-Jährige erzählt im Gespräch mit FMT-Pictures, dass sie gemeinsam mit einer Freundin zuerst Selbstverteidigung machen wollte. Nach ihrer Internetrecherche kam sie schließlich zum Jiu Jitsu und nach bereits 2 Jahren im Training begann sie sich für die Wettkämpfe zu interessieren und schließlich direkt reines Wettkampftraining sowie traditionelle Jiu Jitsu zu trainieren. Dafür wandte sich die Salzburgerin an das angrenzende Deutschland, da sie die einzige Wettkämpferin im Moment in Salzburg ist. Mit ihrer deutschen Trainerin will die Kader-Sportlerin noch weitere Titel erkämpfen. Nach einem Staatsmeistertitel vor 3 Jahren und zwei Vizestaatsmeistertitel ist sie nun heiß auf einen Titel bei der Heimweltmeisterschaft, die im nächsten Jahr von 30. November bis 02. Dezember 2012 direkt in Wien im Budocenter stattfindet.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 26.02.2021 um 08:04 auf https://www.salzburg24.at/sport/jiu-jitsu-kampfsportspektakel-mit-erfolgreicher-salzburgerin-59283343

Kommentare

Mehr zum Thema