Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

Kombination: Gruber ist bester ÖSV-Athlet

Der Salzburger Bernhard Gruber sicherte sich am Samstag beim Saisonfinale den vierten Rang im Gesamt-Weltcup der Kombinierer und ist damit bester ÖSV-Athlet.

Auch wenn die Saison am Samstag in Oslo mit einem 19. Platz bescheiden zu Ende ging, kann der Salzburger Bernhard Gruber auf eine gute Saison zurückblicken. Ein Weltcup-Sieg und vier weitere Podestplätze machten den Bad Hofgasteiner zum erfolgreichsten ÖSV-Athleten. Er landete hinter dem Franzosen Jason Lamy Chappuis, Akito Watabe (Japan) und Mikko Kokslien (Norwegen) auf Platz vier im Gesamtklassement.

Gruber: „Abschluss nicht nach Wunsch verlaufen“

„Meine Bilanz ist durchwegs positiv“, zieht Bernhard Gruber sein Saison-Resumee. „Eine Erkrankung Anfang Jänner hat mich einiges gekostet, ansonsten war ich ab Mitte Dezember immer gut dabei. Für die nächsten 2 Jahre habe ich mir einiges vorgenommen. Speziell im Laufbereich möchte ich einen deutlichen Schritt nach vorne machen. Der Abschluss ist für mich nicht nach Wunsch verlaufen, aber ich hatte dafür gestern Grund zur Freude“, teilte der 29-jährige Kombinierer in einer ÖSV-Aussendung mit.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 02:41 auf https://www.salzburg24.at/sport/kombination-gruber-ist-bester-oesv-athlet-59321491

Kommentare

Mehr zum Thema