Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

Leichtathletik-ÖM: Reichlich Edelmetall für Salzburg

Erfolgreicher als erwartet schnitten Salzburgs Sportler bei der Leichtathtletik-ÖM in Linz ab: Neunmal Edelmetall.

Zahlreiche Medaillen gab es für die Salzburgs Athleten am Samstag bei der Leichtathletik-ÖM in der Halle der Linzer Gugl-Arena. Drei Gold-, zwei Silber- und vier Bronzemedaillen hatten die Wettkämpfer der Union Salzburg Leichtathletik (USLA) am Ende des Bewerbs zu Buche stehen.

Leichtathletik-ÖM: Egger als erfolgreichste Athletin

Allen voran glänzte Michaela Egger mit zwei „Goldenen“ im Dreisprung und Weitsprung. Darüber hinaus schrammte die Springerin auch im 60-Meter-Sprintbewerb nur knapp am Edelmetall vorbei – mit einer Zeit von 7,79 Sekunden fehlte ihr im Finale nur ein Hundertstel auf die Bronzemedaille.

Geerbtes Gold für Reiter

Lukas Reiter sorgte über 200 Meter überraschend für das dritte Gold der Salzburger bei der Leichtathletik-ÖM. Als offiziell Zweitplatzierter, wurde ihm nach der Disqualifikation des Erstplatzierten, Benjamin Grill, die  Goldmedaille umgehängt, worüber er sich nur bedingt freuen konnte. Weitere Salzburger Medaillengewinner waren: Alex Leprich (Silber im Dreisprung, Bronze im Hochsprung), Michael Pusterhofer (Silber im Stabhochsprung), Günther Matzinger (Bronze über 400 Meter) und Stephanie Bendrat (60 Meter Hürden)

Die Salzburger bei der Leichtathletik-ÖM:

Frauen: 60m:  4.    Michaela Egger  7,79sec VL   Carolina Petran  8,03sec VL   Christina Krispler  8,07sec 60m Hürden:    3.    Stephanie Bendrat  8,70sec (VL 8,66sec pers. Bestleistung) Weit:  1.    Michaela Egger,  6,06m 10.  Anna-Lena Schörghofer,    5,18m Drei:  1.     Michaela Egger  12,37m 4x200m:  3.    Bendrat, Petran, Egger, Krispler   –   1:42,58min Männer: 60m:  4.     Lukas Reiter  7,08sec 200m:  1.     Lukas Reiter  22,14sec 400m:  3.     Günther Matzinger - ÖTB   49,90sec 800m:  5.     Günther Matzinger - ÖTB   1:56,06min 60m Hürden:    6.    Julian Bergmüller  8,84sec Hochsprung:     3.    Alexander Leprich  1,93m   5.    Simon Asare  1,93m (neue pers. Bestleistung) Weitsprung       7.     Roland Schwarzl  6,78m Dreisprung:       2.    Alexander Leprich  14,44m Stabhoch:         2.     Michael Pusterhofer  4,90m Kugelstoß:        6.    Eniz Sahbegovic  13,63m 4 x 200m:         7.    Schwarzl, Bergmüller, Leprich, Reiter   - 1:33,68min
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 26.06.2019 um 07:49 auf https://www.salzburg24.at/sport/leichtathletik-oem-reichlich-edelmetall-fuer-salzburg-59317030

Kommentare

Mehr zum Thema