Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

Marcel Hirscher nimmt Maier-Rekord in Angriff

Hirscher kann am Sonntag mit Maier gleichziehen. AP Photo/Alessandro Trovati
Hirscher kann am Sonntag mit Maier gleichziehen.

Ski-Star Marcel Hirscher ist nur noch einen Erfolg von seiner Traumsaison 2011/12 entfernt, als er neun Weltcuprennen gewonnen hat. Mit dem ersten Wengen-Triumph in der Tasche ging es für den sechsfachen Gesamtweltcupsieger am Sonntag zurück nach Österreich, wo in den nächsten Tagen die perfekte Vorbereitung auf die Klassiker in Kitzbühel und Schladming wartet.

Neben "Training, Training, Training" wünscht sich Hirscher in den nächsten Tagen, genug Schlaf ("Acht Stunden mindestens") und Zeit zu finden, die "Erfolge und das Drumherum etwas verarbeiten" zu können. Denn das Härteste kommt noch. "Kitzbühel ist für uns Österreicher sehr stressig. Aber ich freue mich riesig auf die Rennen."

Ski alpin Ð L?ufer mit meisten Weltcupsiegen Salzburg24
Ski alpin Ð L?ufer mit meisten Weltcupsiegen
Hirscher könnte Maier-Rekord in Kitzbühel knacken

Schon am Sonntag im Slalom von Kitzbühel ist es möglich, den von Hermann Maier gehaltenen österreichischen Herren-Rekord von 54 Weltcupsiegen zu egalisieren. Dann stünden insgesamt nur noch der Schwede Ingemar Stenmark (86 Siege), die US-Amerikanerin Lindsey Vonn (78), die Salzburgerin Annemarie Moser-Pröll (62) und die Schweizerin Vreni Schneider (55) vor ihm.

Den nächsten Versuch, seinen ersten Saisonsieg einzufahren, wird Henrik Kristoffersen starten. Als bereits siebenmaliger Zweiter und dreimaliger Dritter fährt auch der Norweger eine starke Saison, knabbert aber weiter am Image des ewigen Zweiten oder von Hirscher Besiegten.

Kristoffersen: "Marcel ist im Moment einfach besser"

"Im Moment ist Marcel einfach besser, was soll ich mehr sagen. Ich werde es versuchen, aber im Moment ist es nicht genug. Aber ich gebe nicht auf, das ist klar. Ich werde weiterkämpfen, so sehr ich kann und so viele Rennen ich habe." Im Vordergrund stehe ohnehin nicht, Hirscher zu besiegen, sondern der Versuch, Rennen zu gewinnen.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 01.03.2021 um 04:15 auf https://www.salzburg24.at/sport/marcel-hirscher-nimmt-maier-rekord-in-angriff-57715834

Kommentare

Mehr zum Thema