Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

Radprofi Daniel Schorn verlängert bei NetApp

Der Sprintspezialist verlängerte bei NetApp. APA
Der Sprintspezialist verlängerte bei NetApp.

Der Salzburger Radprofi Daniel Schorn wird auch kommende Saison für das Team NetApp fahren. Der deutsche Rennstall gab am Freitag die Verlängerung der Verträge von neun Fahrern bekannt, zu denen auch der 23-jährige Sprint-Spezialist zählt.

Daniel Schorn fährt seit der Gründung 2010 für die Equipe von Team-Manager Ralph Denk. Der Vorarlberger Matthias Brändle wird hingegen für ein anderes Team im Sattel sitzen. Der Tiroler Stefan Denifl, der dritte ÖRV-Profi im Eliterennen der kommenden WM, will am Rande der Titelkämpfe in den Niederlanden über seinen Arbeitgeber 2013 entscheiden.

Schorn einer von neun Neuen

Der 22-jährige Brändle hatte sich schon vor zwei Monaten mit einem anderen Team geeinigt, bei NetApp hat der Hauptsponsor erst vor wenigen Wochen sein Engagement verlängert. "Ich habe ein gutes Angebot bekommen, für mich ist es eine Verbesserung", sagte Brändle am Freitag zur APA. Er darf den Namen des Rennstalls aber vorerst nicht nennen. Denifl will in der nächsten Woche entscheiden, ob er bei Vacansoleil bleibt oder nicht. Der knapp 25-jährige Stubaier hat nach eigenen Worten auch andere Angebote.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.09.2019 um 10:29 auf https://www.salzburg24.at/sport/radprofi-daniel-schorn-verlaengert-bei-netapp-41798500

Kommentare

Mehr zum Thema