Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

Rif: Salzburger Schwimmer wollen bei Hallen-Landemeisterschaften glänzen

Esther Uhl peilt in Rif die EM-Qualilfikation an. NVSVS
Esther Uhl peilt in Rif die EM-Qualilfikation an.

Vom 1.-3. März finden im ULSZ Rif die diesejährigen Hallen-Landesmeisterschaften der Schwimmer statt. Alle Salzburger Spitzenschwimmer, frisch aus einem zweiwöchigen Trainingslehrgang aus Fuerteventura heimgekehrt, werden an den Start gehen.

Insgesamt erwartet der NVSVS mit 120 Teilnehmer aus acht Vereinen wiederum ein sehr großes Starterfeld in Rif. Vor allem der enorm dichte und starke Nachwuchs will einmal mehr überzeugen.

Tolles Starterfeld in Rif

Esther Uhl ( SU Generali Salzburg) wird ebenso wie Sara Rashid Taghipour die Landesmeisterschaft als letzten Test vor der angepeilten Jugend-EM-Qualifikation ( 4.-6. April) aus dem vollen Training schwimmen und werden von Hillary Rebernig, Elen Neureiter und Sofia Felgitscher voll gefordert werden (alle SU Generali Salzburg).

Bei den Herren werden wiederum Fabian Soljan, Michael Scherer ( beide SU Generali Salzburg) und Bernhard Auner (STV) die Titel unter sich ausmachen.

Schwimmverbands-Präsident Clemens Weis freut sich schon auf spannenden Wettbewerbe in Rif:" Ich wünsche mir viele tolle Zeiten, eventuell mischt sich der ein oder andere Rekord darunter. Die Stimmung unter den Schwimmern aller Vereine ist jedenfalls bestens!"

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.03.2021 um 10:45 auf https://www.salzburg24.at/sport/rif-salzburger-schwimmer-wollen-bei-hallen-landemeisterschaften-glaenzen-44869480

Kommentare

Mehr zum Thema