Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

Salzburger gehen 0:5 in Zagreb unter

Eishockey-Meister Red Bull Salzburg hat am Freitag in Zagreb in der 19. Runde der Erste Bank Eishockey Liga eine empfindliche 0:5 (0:3,0:1,0:1)-Pleite bezogen.

Die zuletzt in der Fremde zweimal siegreich gewesenen Salzburger gerieten beim Tabellensiebenten bereits im ersten Drittel mit 0:3 entscheidend ins Hintertreffen. Zagreb. Nach einer torlosen ersten Viertelstunde eröffnete Zanoski (15.) vor 7.000 Zuschauern den Torreigen. Kinasewich (16.), Morency (20.) legten noch vor der ersten Pausensirene nach. Sertich (34.) erhöhte im Mitteldrittel im Unterzahl auf 4:0 und auch im Schlussabschnitt trafen lediglich die Gastgeber durch Truchno (58.) ins Schwarze.

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.03.2021 um 02:01 auf https://www.salzburg24.at/sport/salzburger-gehen-05-in-zagreb-unter-59282503

Kommentare

Mehr zum Thema