Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

Skispringen: Manuel Fettner holt erstmals ÖSV-Großschanzen-Titel

Der Tiroler holte sich erstmals den Titel. Jure Makovec/AFP/Archiv
Der Tiroler holte sich erstmals den Titel.

Der Tiroler Manuel Fettner hat sich am Donnerstag in Bischofshofen (Pongau) erstmals den ÖSV-Skisprung-Titel auf der Großschanze gesichert. Der 31-Jährige verwies mit Weiten von 138 und 139 Metern die Meister der vergangenen zwei Jahre auf die Plätze. Der Salzburger Stefan Kraft (131/139,5) lag als Zweiter 10,5 Punkte zurück, Titelverteidiger Michael Hayböck (134,5/139) wurde knapp dahinter Dritter.

Der Sieg kam auch für Ex-Teamweltmeister Fettner selbst überraschend. "Gegen Stefan und Michi muss man sich erst einmal durchsetzen. Meine Formkurve zeigt nach oben", sagte der Athlet des SV Innsbruck-Bergisel.

https://www.facebook.com/fettnermanuel/photos/a.1083691664999125.1073741826.178503755517925/1312061365495486/?type=3&theater

Stefan Kraft im Interview:

https://twitter.com/SkijumpingAUT/status/786644382233587712

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 08:31 auf https://www.salzburg24.at/sport/skispringen-manuel-fettner-holt-erstmals-oesv-grossschanzen-titel-54099871

Kommentare

Mehr zum Thema