Jetzt Live
Startseite Sportmix
Medaillenjagd

Acht Salzburger bei Special Olympics in Abu Dhabi

Acht Salzburger Sportler nehmen bei den Special Olympics von 14. bis 21. März in Abu Dhabi teil. Die Athleten und Athletinnen matchen sich mit rund 7.000 Kontrahenten aus 170 Nationen um Medaillen. Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) verabschiedete sie am Mittwoch in die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate.

Die Sportbewerbe werden in 24 Disziplinen vor rund 500.000 zu erwartenden Zuseher ausgetragen. Die Salzburger Delegation geht neben Tischtennis, Leichtathletik unter anderem auch beim Golf an den Start. HIER findet ihr die Porträts aller Athleten und Athletinnen aus der Mozartstadt.

Acht Salzburger auf Medaillenjagd bei Special Olympcis

Alexander Dick (Saalfelden), Denise Stueblo (Salzburg), Felix Zver (Salzburg), Franz Klampfer (Seekirchen), Martin Schirnhofer (Saalfelden), Shiina Lechner (Seekirchen), Simon Wehrhan (Salzburg) und Thomas Aufschnaiter (Salzburg) werden ab 14. März bei den Special Olympics um Medaillen kämpfen. "Die Special Olympics gehen weit über den reinen sportlichen Leistungsgedanken hinaus. Die Begeisterung und der Ehrgeiz der Athletinnen und Athleten sind sehr beeindruckend. Ich wünsche dem gesamten Team sowie den Betreuerinnen und Betreuern erfolgreiche Spiele und viele schöne Begegnungen“, sagte Haslauer bei der Verabschiedung.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.11.2019 um 05:20 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportmix/acht-salzburger-bei-special-olympics-in-abu-dhabi-66866332

Kommentare

Mehr zum Thema