Jetzt Live
Startseite Sportmix
American Football League

Ducks kassieren Niederlage bei erstem AFL-Heimspiel

Prag Panthers verlassen Salzburg als Sieger

Der beherzte Auftritt der Salzburg Ducks in der AFL-Heimpremiere blieb leider unbelohnt. Gegen die Gäste aus Prag musste sich das Team um Coach Nick Johansen geschlagen geben.

Zwar gingen die Ducks durch einen Lauf von Quarter Back Kris Denton rasch in Führung und konnten diese dank starker Defense Arbeit bis ins zweite Viertel halten, danach kam aber Prag immer besser ins Spiel. Noch vor der Pause stellten die Gäste dank eines Touch Downs ihrer Nummer 22 auf 7:7.

Eigenfehler kosten Ducks Sieg

Die Ducks kämpften beherzt weiter, begingen aber zu viele Eigenfehler. Ein Fehler der Special Teams der Ducks sorgte dann dafür, dass man den Score zum 7:17 Endstand hinnehmen musste. Dennoch zeigte sich das Publikum angetan von der Leistung der Salzburger.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 27.05.2022 um 06:51 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportmix/american-football-league-ducks-kassieren-niederlage-bei-erstem-heimspiel-119730469

Kommentare

Mehr zum Thema