Jetzt Live
Startseite Sportmix
Glatter Sieg

Eis-Bullen behaupten sich gegen Fehervar

Ungeschlagene Ungarn streichen erste Saisonniederlage ein

RB Salzburg hat Fehervar zum Auftakt der sechsten ICE-Runde die erste Saisonniederlage beigebracht. Die Bullen rangieren damit vier Punkte hinter dem Tabellenführer.

Die Bullen besiegten den Tabellenführer aus Ungarn am Samstag vor Heimpublikum glatt 3:0 (0:0,2:0,1:0).

Neuer Bullen-Goalie startet stark

Die Tore erzielten der 19-jährige Deutsche Danjo Leonhardt, Kapitän Thomas Raffl (36.) und Ali Wokuvits (60./EN). Der erst Anfang der Woche verpflichtete Goalie Atte Tolvanen ließ bei seinem Debüt keinen Gegentreffer zu.

Durch ihren dritten Erfolg in Serie verbesserten sich die Salzburger vor den fünf Sonntag-Spielen vier Punkte hinter Fehervar auf Rang zwei.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 25.10.2021 um 08:41 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportmix/eishockey-bullen-besiegen-ungeschlagen-hydro-fehervar-110342161

Kommentare

Mehr zum Thema