Jetzt Live
Startseite Sportmix
Härtetest am Motorrad

Hirscher bei Erzbergrodeo unter Top-100

KTM-Pilot Lettenbichler siegt bei "Hare Scramble"

Der Deutsche Motorradfahrer Manuel Lettenbichler hat sich am Sonntag den Sieg beim Erzberg-Rodeo gesichert. Der große "Hare Scramble" war auch heuer ein echter Härtetest für die Piloten. Auch Ex-Skistar Marcel Hirscher war am Start, er schaffte es unter die Top-100.

Bei hohen Temperaturen in der Steiermark benötige KTM-Pilot Lettenbichler 2:58:51 Stunden, um sich 3:26 Minuten vor dem Spanier Mario Roman (Sherco) bzw. 13:02 Minuten vor dem Kanadier Trystan Hart (KTM) durchzusetzen. Er blieb damit als Einziger unter drei Stunden. 2015 hatte Lettenbichlers Vater Andreas das größte Dirtbike-Festival der Welt für sich entschieden.

Red Bull Erzbergrodeo 2022 finish

Here's your Red Bull Erzbergrodeo 2022 winner: Manuel Lettenbichler! ???????? Let's celebrate him in the comments! ????

Gepostet von Red Bull Erzbergrodeo am Sonntag, 19. Juni 2022

Hirscher erreicht 16 von 27 Checkpoints

Hirscher hatte bei Rennende immerhin 16 der 27 Checkpoints beim "Hare Scramble" erreicht und platzierte sich damit unter die besten 100.

(Quelle: APA/SALZBURG24)

Aufgerufen am 27.06.2022 um 11:31 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportmix/erzbergrodeo-marcel-hirscher-bei-lettenbichler-sieg-unter-top-100-123014944

Kommentare

Mehr zum Thema