Jetzt Live
Startseite Sportmix
Junioren-Viertelfinale

Salzburger steigt bei French Open auf

Tennis-Ass Lukas Neumayer zeigt in Paris auf

Lukas Neumayer, Tennis Masser Lorzen/Birgit Neumayer
Der Radstädter Lukas Neumayer zeigt aktuell bei den French Open auf. (ARCHIVBILD)

Nicht Dominic Thiem, sondern Lukas Neumayer vertritt als letzter Spieler Österreichs Farben bei den French Open in Paris. Der 18-jährige Pongauer, der seit dem Sommer in der Südstadt neben seinem Coach Gerald Kamitz auch mit Günter Bresnik trainiert, qualifizierte sich am Mittwoch mit einem glatten 6:1,6:3 über den Serben Hamad Medjedovic für das Viertelfinale des Juniorenbewerbs.

Medjedovic hatte immerhin den topgesetzten Franzosen Harold Mayot ausgeschaltet. In der Runde der letzten acht trifft Neumayer nun auf den als Nummer 7 gesetzten Schweizer Dominic Stephan Stricker.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 20.10.2020 um 10:06 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportmix/french-open-lukas-neumayer-erreicht-junioren-viertelfinale-93871588

Kommentare

Mehr zum Thema