Jetzt Live
Startseite Sportmix
"Jetzt geht's wieder los"

Wheelchair-Dancers tanzen endlich wieder

Erster Bewerb nach anderthalb Jahren Zwangspause

Endlich geht’s wieder los: Nach anderthalb Jahren Wettkampf-Pause sind Österreichs Rollstuhl-Tänzerinnen um die Salzburgerin Sanja Vukasinovic am Wochenende bei ihrem ersten internationalen Bewerb in Prag am Start.

Österreichs Rollstuhltanz-Nationalteam geht in Prag mit der amtierenden Vize-Europameisterin und WM-Fünften Sanja Vukasinovic und Semifinalistin Sabrina Gostner an den Start. Die beiden machen mit Single Women und Single Freestyle bei jeweils zwei Disziplinen mit.

Rollstuhltanz-Bewerb steigt in Prag

"Jetzt geht es endlich wieder los", freut sich auch Kerstin Govekar von den Salzburger Wheelchairdancers, die das Team als Trainerin begleitet. Die Generalprobe für den internationalen Wettkampf in Prag fand bei einem Online-Bewerb im März statt – Vukasinovic wurde Vierte und Gosner Sechste von 24 teilnehmenden Sportlerinnen.

????????Para Dance Sport Team Austria ready for flight ????️ to the International competition to Prague 2021 ???? ???? ????‍???? ???? ???????? ????

Gepostet von WheelChairDancers Salzburg am Donnerstag, 12. August 2021
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 28.09.2021 um 09:17 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportmix/rollstuhltanzen-wheelchairdancers-in-prag-gefordert-107961535

Kommentare

Mehr zum Thema