Jetzt Live
Startseite Sportmix
Aufstiegsplanung läuft

Salzburg Football Team mit einem Fuß in Playoffs

Auswärts-Sieg gegen Telfs Patriots angepeilt

Das Salzburg Football Team gastiert am Samstag (18 Uhr) bei den Telfs Patriots. Kehren die Salzburger mit einem Sieg heim, ist ein Platz im Playoff und somit die Chance auf den Aufstieg in die AFL fix.

„Die Chancen stehen gut“, bleibt die Obfrau des Salzburg Football Teams Christine Gappmayer im Gespräch mit SALZBURG24 bescheiden. Tatsächlich sieht es vor dem Auswärtsspiel gegen die Telfs Patriots sogar sehr gut aus, die Playoffs einen Spieltag vor Ende der Regular Season zu erreichen. Im Hinspiel fertigte man die Tiroler 41:0 ab. „Aber sie sind besser geworden, haben danach auch zweimal gewonnen“, warnt Gappmayer.

Salzburg Football Team kämpft um Aufstieg Das Salzburg Football Team trifft am Samstag um 18:00 auswärts auf die Telfs...

Gepostet von Salzburg Ducks am Donnerstag, 17. Juni 2021

Salzburg Football Team spielt erstmals vor Fans

Nach vier Spielen in der Conference B der Division 1 stehen die Salzburger ungeschlagen an der Tabellenspitze. Bleibt das bis zum Ende so, käme es im Playoff vermutlich zum Duell mit den Traun Steel Sharks (Zweitplatzierter der Conference A, Anm.). Dieses vorentscheidende Match um den Aufstieg in Österreichs höchste Football-Liga würde dann am 18. Juli im Max Aicher Stadion in Salzburg vor eigenem Publikum stattfinden. Ein Sieg würde dann den Einzug das entscheidende Spiel um den Aufstieg, die Silver Bowl bedeuten.

Auf jeden Fall wird das letzte Saisonspiel gegen die Cineplexx Blue Devils am 3. Juli in Maxglan ausgetragen. Erstmals in dieser Saison vor Publikum.

Football Division1 Screenshot/www.football.at
Das Salzburg Football Team führt die Tabelle der Division 1 (Conference B) an.
 

Planung für AFL läuft

Parallel zu den sportlichen Aufgaben laufen bei den Footballern auch die Planungen für einen möglichen Aufstieg in die AFL. „Wir müssen dafür in allen Belangen noch besser werden“, gibt die Obfrau vor, die bereits in Gesprächen mit möglichen Sponsoren für das Aufstiegs-Szenario steht. Diese sollen auch beim Heimspiel Football-Luft schnuppern.

Ehemaliges „Bulls-Field“ ist AFL-tauglich

Als eines der wenigen Football-Teams in Österreich hätten die Salzburger auch ein exklusives Stadion. „Die meisten sind Untermieter bei Fußballvereinen“, weiß Gappmayer. Ihr Team hat den Luxus mit dem ehemaligen „Bulls-Field“ in Liefering ein eigenes Football-Stadion zu besitzen. „Die Lage bei der Panorama Sportanlange ist fantastisch. Die Jugendlichen können uns leicht erreichen und die Auswärtsteams müssen nur von der Autobahn abfahren und sind da“, freut sich die Football-Expertin.

Die Auflagen der Liga für das Stadion sind nicht sehr hoch, daher sind auch keine großen Adaptierungen notwendig. Die Konzentration liegt daher derzeit auf der sportlichen Seite. „Wir brauchen fixe Physiotherapeuten, die immer da sind“, verrät Gappmayer. Die Mission Aufstieg ist also bereits auf Schiene. Jetzt fehlen nur noch zwei Siege.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 01.08.2021 um 12:20 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportmix/salzburg-football-team-einen-sieg-von-playoff-entfernt-105400756

Kommentare

Mehr zum Thema