Jetzt Live
Startseite Sportmix
im livestream

Salzburg Football Team erhält prominente Stimme

Heimspiel gegen die Telfs Patriots

Das Salzburg Football Team fiebert dem ersten Heimspiel der noch jungen Saison entgegen. Da keine Zuschauer erlaubt sind, wird das Match gegen die Telfs Patriots im Livestream übertragen und von der „Stimme des österreichischen Footballs“ kommentiert.

Nach der Fusion der beiden Salzburger Football-Klubs, Ducks und Bulls, feierte das neuformierte Salzburg Football Team einen fulminanten Saisonstart. Die Carinthian Lions wurden mit 53:6 abgefertigt. Dieser Erfolg soll beim Heimspiel am Samstag (15 Uhr, Max Aicher Stadion) gegen die Telfs Patriots bestätigt werden.

Salzburg_Bulls, Salzburg_Ducks, Football Krugfoto
Die Salzburg Ducks (re.) spielen nach der Wiedervereinigung mit den Salzburg Bulls in der Division I. (ARCHIVBILD)

Salzburger Football-Teams bündeln ihre Kräfte

Bei zwei Salzburger American-Football-Klubs stehen große Veränderungen ins Haus. Die Bulls und die Ducks bündeln nach exklusiven SALZBURG24-Informationen ihre Kräfte und bilden einen Mega-…

Walter Reiterer kommentiert Livestream

Da Zuschauer noch immer nicht erlaubt sind, wird ein Livestream angeboten, der von niemand geringerem als Puls4-Moderator Walter Reiterer sowie David Kanyinda von den Salzburg Ducks moderiert wird. Reiterer gilt als seit Jahren als „Stimme des österreichischen Footballs“ und ist mittlerweile eine Kultfigur in der Szene.

HIER geht’s zum Livestream.

Physisches Spiel erwartet

Sportlich erwartet die Salzburger ein harter Gegner. Das letzte Mal musste man im Herbst beim Tirol Cup eine knappe Niederlage gegen die Telfer hinnehmen. Trotzdem rechnet man sich, nicht zuletzt durch veränderte Kräfteverhältnisse durch die Fusion, gute Chancen aus. Insbesondere Andreas Drechsler, der in Kärnten drei Touchdowns erzielen konnte, möchte auch zu Hause eine entscheidende Rolle spielen. Auch auf die Defense wird einiges zukommen, da Telfs für sein physisches Spiel bekannt ist.

„Die Patriots sind für uns immer ein schwerer Brocken gewesen. Auch wenn sie ihr erstes Spiel verloren haben, darf man sie nicht unterschätzen. Ich hoffe unsere große Kadertiefe verleiht uns diesmal die Oberhand. Leider können wir nicht vor Publikum spielen, dennoch hoffen wir auf zahlreiche Zuseher im Live Stream“, so Obfrau-Stellvertreter Gerd Harlander.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 10.05.2021 um 02:47 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportmix/salzburg-football-team-erhaelt-prominente-stimme-102794515

Kommentare

Mehr zum Thema