Jetzt Live
Startseite Sportmix
Doppeltes Edelmetall

Rollstuhl-Tänzerinnen zeigen in Prag auf

Vukasinovic gleich zwei Mal am Podest

Gleich zwei Medaillen konnte sich Salzburgs Nationalteam-Rollstuhltänzerin Sanja Vukasinovic am letzten Wochenende beim internationalen Bewerb in Prag sichern. Und auch Sabrina Gostner zeigte mit starken Platzierungen auf.

Nach fast genau 20 Monaten war es soweit: Die Salzburger Rollstuhltanzsportlerinnen des österreichischen Nationalteams – Sanja Vukasinovic und Sabrina Gostner – konnten wieder in Präsenz an einem internationalen Wettkampf teilnehmen.

Doppeltes Edelmetall für Salzburg

In Vorbereitung auf die diesjährige Weltmeisterschaft Ende November in Ulsan (Südkorea) waren in Prag 48 Tänzerinnen aus zehn Nationen am Start. In der Disziplin Single Women landete Vukasinovic auf Platz 3 und Gostner am 4. Rang. Beim Freestyle tanzte sich Vukasinovic sogar zu Silber, Gostner erreichte bei ihrem Debüt in der Disziplin Platz 5.

Rollstuhltanzen: Gostner und Vukasinovic WDSFA
Die Rollstuhltänzerinnen Sabrina Gostner und Sanja Vukasinovic.
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 28.09.2021 um 09:34 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportmix/salzburgs-rollstuhltaenzerinnen-zeigen-in-prag-auf-108192976

Kommentare

Mehr zum Thema