Jetzt Live
Startseite Sportmix
Schießen

Gernot Rumpler holt vierte Medaille

Salzburg auf Rang zwei

20160814_PD14496.HR.jpg APA/EXPA/Archiv
Gernot Rumpler holte am Donnerstag im Dreistellungskampf/300 m mit 1.180 Ringen Silber.

Gernot Rumpler hat bei den Europameisterschaften im Sportschießen in Osijek mit seiner vierten Medaille angeschrieben.

Der Salzburger gewann am Donnerstag mit dem KK-Sportgewehr im Dreistellungskampf/300 m mit 1.180 Ringen Silber hinter dem Dänen Steffen Olsen (1.181) und vor seinem Landsmann Andreas Thum (1.179). Siebenter wurde Bernhard Pickl (1.174).

symb_Rumpler, Gernot Rumpler APA/EXPA/JOHANN GRODER
(ARCHIVBILD)

Salzburger holt EM-Gold mit Weltrekord

Gernot Rumpler hat sich bei der EM in Osijek mit eingestelltem Weltrekord Gold im Großkalibergewehrbewerb über 300 m liegend gesichert. Der Salzburger holte mit der Maximalzahl von 600 Ringen vor …

Rumpler holte Gold am Vortag

Am Mittwoch hatte Rumpler Gold im Großkalibergewehr-Bewerb über 300 Meter liegend gewonnen, zwei weitere Medaillen heimste er in Teambewerben ein. Die letzte Chance auf einen Olympiaquotenplatz besteht am Freitag im Schnellfeuer-Luftpistolenbewerb. Bisher haben Sylvia Steiner (Luftpistole) und Martin Strempfl (Luftgewehr) Tickets für die Sommerspiele in Tokio erreicht.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 21.06.2021 um 12:43 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportmix/schiessen-gernot-rumpler-holt-vierte-medaille-104710960

Kommentare

Mehr zum Thema