Jetzt Live
Startseite Sportmix
Fotoblog

Salzburgs beste Springreiter:innen in Elixhausen gekürt

Enorme Spannung bei Landesmeisterschaft

Landesmeisterschaft Springreiten 2022 Elixhausen SALZBURG24/Chan
Die Salzburger Landesmeisterschaft im Springreiten ist in Elixhausen ausgetragen worden. Im Bild Matthias Hartl vom Reit- und Fahrverein Georgenberg.

Salzburgs beste Springreiter:innen sind vergangenes Wochenende beim Reitclub Elixhausen (Flachgau) gekürt worden. Sieger der allgemeinen und schwersten Klasse ist Matthias Hartl vom Reit- und Fahrverein Georgenberg-Kuchl (Tennengau), der seine Top-Form damit erneut unter Beweis stellte.

Elixhausen

Rund 300 Pferde sind bei der Landesmeisterschaft in Elixhausen in insgesamt 37 Bewerben an den Start gegangen.

Kuchler Matthias Hartl ist Salzburger Landesmeister 

Überflieger Matthias Hartl vom RFV Georgenberg hat auch diesmal starke Nerven bewiesen und seine Top-Form mit dem Landesmeistertitel in der allgemeinen Klasse bestätigt. Nur Hartl und Christian Juza vom SRC Lamprechtshausen blieben in allen Teilbewerben fehlerfrei. Im Stechen hatte Matthias Hartl mit „Verona 13“ dann die Nase vorn.

Matthias Hartl Lassee 2022 Privat
Matthias Hartl vom Reit- und Fahrverein Georgenberg ist mit Pferd "Verona 13" österreichweit erfolgreich unterwegs. 

Kuchler führt "Springreit-Bundesliga" an

Im Höhenflug befindet sich der Kuchler Springreiter Matthias Hartl vom Reit- und Fahrverein Georgenberg (Tennengau). Am Pfingstwochenende sicherte er sich die Zwischenführung in der OEPS Austrian …

Obwohl der Kuchler schon seit Jahrzehnten ganz vorne mitmischt, ist die Freude über den Titel im SALZBURG24-Interview groß: „Christian Juza war schon elf Mal Landesmeister. Den muss man erst einmal im Griff haben“, schmunzelt Hartl. Mit Miriam Berger und „Francis 2“ ging Bronze ebenfalls an den Reit- und Fahrverein Georgenberg.

Top-Stimmung bei Springturnier in Elixhausen

Auch von der Stimmung zeigte sich der frischgebackene Landesmeister begeistert: „Am Ende haben im Stechen zwölf Hundertstel über den Sieg entschieden. Die Spannung war bis zum Schluss hoch. Es waren extrem viele Zuschauer dabei und haben mitgefiebert.“

 

Das sind die Sieger der Young Rider

Auch Sohn Raphael Hartl konnte jubeln: Mit nur einem Abwurf kürte er sich zum Vize-Landesmeister der Young Rider. Der 18-Jährige musste sich nur Lisa-Marie Arvai vom Reitclub Elixhausen geschlagen geben. Auf Rang drei folgte Johanna Sternath vom Union Reit- und Fahrclub Gut Weissenhof.

Fischer gewinnt bei Senior:innen

Der Sieg bei den Senior:innen ging an Karl Fischer vom Union Reit- und Fahrclub Weissenhof. Vize-Landesmeisterin ist Karin Reichl vom Reit- und Fahrverein Georgenberg. Dritte wurde Hausherrin Maria Gmachl vom Reitclub Elixhausen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 17.08.2022 um 07:43 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportmix/springreiten-landesmeisterinnen-in-elixhausen-gekuert-123382840

Kommentare

Mehr zum Thema