Jetzt Live
Startseite Sportmix
Lockerer Erstrunden-Erfolg

Rehman dominiert bei Squash Challenge

Nur ein Lokalmatador in Achtelfinale aufgestiegen

Squash Aqueel.jpg Austrian Squash Challenge
Aqueel Rehman (re.) fertigte den Deutschen Tobias Weggen in der ersten Runde der Austrian Open im Salzburger Europark in 26. nur Minuten ab.

An Tag eins der "Austrian Squash Challenge" in Salzburg-Gneis zog Organisator und Lokalmatador Aqeel Rehman in die zweite Runde ein. Das Event wird live via Facebook übertragen.

Salzburg

Kein Problem für Rehman in der ersten Runde der "Austrian Squash Challenge" in Salzburg-Gneis. Der Organisator und Lokalmatador fertigte seinen deutschen Gegner Tobias Weggen in drei Sätzen (11/9, 11/3, 11/7) nach nur 26 Minuten ab. Beim Event, das heuer nicht im Europark stattfindet, schied der zweite Salzburger Jakob Dirnberger aber bereits aus. Die ganze Squash-Action wird via Facebook-Livestream übertragen.

Last but not least we present local favorite, Austrian Champion and 3rd seed @aqeel.squash . . #squash #sport #champion...

Gepostet von Austrian Squash Challenge am Mittwoch, 4. November 2020

Austrian Squash Challenge: Runde 2

  • 16 Uhr: Yannik Omlor - Robin Gadola
  • 17 Uhr: Valentin Rapp - Farkas Balazs
  • 18 Uhr: Daniel Mekbinb - Ondrej Uherka
  • 19 Uhr: Aqeel Rehman - Jakub Solnicky
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 25.11.2020 um 11:47 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportmix/squash-rehman-zieht-bei-austrian-open-in-runde-zwei-ein-95248054

Kommentare

Mehr zum Thema