Jetzt Live
Startseite Sportmix
Sportmix

Salzburg hat neue Karate-Landesmeister

In den Bewerben Kihon (Grundschule), Kata und Kumite (Freikampf) stellten die knapp 60 Starter aus den Vereinen Dojo Bushido Henndorf, Dojo Gogyogen Straßwalchen, Dojo Musashi Salzburg und Dojo Faistenau am Wochenende in Henndorf am Wallersee ihr Können zur Schau.

Henndorf am Wallersee

Die Highlights: Mit 4x Gold, 4x Silber und 8x Bronze erkämpfte sich das Dojo Bushido Henndorf den Sieg im Medaillenspiegel. Dabei gingen die Stockerlplätze der Bewerbe Kata Erwachsene Ober- und Unterstufe gänzlich an die Wallerseer. Lisa Gawes (Henndorf) setzte sich in den Wertungen Kata Einzel, Kumite Einzel und Kata Mannschaft gegen ihre männlichen Kontrahenten durch und holte 2x Gold und 1x Bronze. Die Erfolge des Tages unterstrich ihr Bruder Paul (Henndorf) mit dem Kumite-Sieg vor seinem Vereinskollegen Leon Nussbaumer, der Platz Zwei erlangte.

Turniersieger kommt aus Straßwalchen

Dies entgegenzusetzen hatte der Straßwalchner Luca Brodinger, der drei Bewerbe für sich entscheiden konnte: durch Gold in Kata Junioren Oberstufe, Kumite Junioren und Kata Mannschaft Kinder mit Berer und Martinz zeichnete er sich als Turniersieger der SKIAF Landesmeisterschaften 2019 aus.

Salzburger Karate-Nachwuchs zeigt auf

Auch die Karateka des Dojo Musashi Salzburg ließen sich nicht unterkriegen: sie dominierten die Stockerlplätze der Kategorien für Kinder. Bilal Naymi holte den Sieg in Kihon Kinder vor Straßwalchen mit Emilia Thauerer (Straßwalchen) und Jonas Feichtinger (Henndorf) auf Platz Drei. Göktürk Gonülalan und Marwa Oularbi erkämpften Gold in Kata Kinder Unter- und Oberstufe.

Karate-Landesmeisterschaften in Henndorf SKIAF Landesverband Salzburg
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 27.05.2019 um 10:58 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportmix/top-niveau-bei-karate-lm-in-henndorf-67790602

Kommentare

Mehr zum Thema