Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Sportwelt

Andreas Ulmer fällt vier bis sechs Wochen aus

Schmerzlicher Verlust für Salzburg Salzburg24
Schmerzlicher Verlust für Salzburg

Red Bull Salzburg muss in den kommenden Wochen auf Linksverteidiger Andreas Ulmer verzichten. Der 28-Jährige zog sich am Donnerstag im Europa-League-Rückspiel gegen Ajax Amsterdam (3:1) einen Bruch des Wadenbeinköpfchens zu.

Ulmer wird nach Angaben des Clubs rund vier bis sechs Wochen ausfallen und damit zumindest auch das Europa-League-Achtelfinale gegen den FC Basel (13. und 20. März) verpassen. Als Ersatzmann steht der Slowake Dusan Svento bereit. Ins ÖFB-Nationalteam war Ulmer zuletzt nicht einberufen worden. Für den Test kommende Mittwoch gegen Uruguay befand er sich allerdings auf Abruf.

Auch der brasilianische Stürmer Alan laboriert an einer Muskelverhärtung. Er wird am Sonntag im Schlager gegen Rapid Wien nicht im Kader stehen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 04:02 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/andreas-ulmer-faellt-vier-bis-sechs-wochen-aus-44879878

Kommentare

Mehr zum Thema