Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Sportwelt

Büchel wechselt laut "Gazzetta" von Juventus zu Empoli

Der österreichische Mittelfeldspieler Marcel Büchel wechselt laut Informationen der "Gazzetta dello Sport" innerhalb der italienischen Serie A von Juventus Turin zum FC Empoli. Der 24-jährige Vorarlberger wird an den Fußball-Club aus der Toskana verliehen und soll laut der Sportzeitung im Fall des Klassenerhalts des FC Empoli 1,2 Mio. Euro kosten.

Büchel war zuletzt von Juventus an den Zweitligisten FC Bologna verliehen gewesen, mit dem er den Aufstieg in die Serie A geschafft hat.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.04.2021 um 02:03 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/buechel-wechselt-laut-gazzetta-von-juventus-zu-empoli-48199138

Kommentare

Mehr zum Thema